Landkreis
Guben Samstag, 16 Oktober 2021 von Redaktion / Presseinformation

Landesjugendjazzorchester Brandenburg am 22. Oktober live in Guben

Landesjugendjazzorchester Brandenburg am 22. Oktober live in Guben

Am 22. Oktober präsentiert das Landesjugendjazzorchester "LaJJazO" Brandenburg um 19 Uhr die Musik des Startrompeters Dizzy Gillespie unter der Leitung des amerikanischen Bigband-Leaders Jiggs Whigham in der Alten Färberei in Guben. Besucherinnen und Besucher können sich auf Stücke wie "I Remember Clifford" und "Manteca" freuen. Tickets sind an der Abendkasse erhältlich.

Das Landesjugendjazzorchester Brandenburg teilte dazu mit:

Die "Dizzy Gillespie Big Band" spielte in den 1950er-Jahren als erstes großes Jazz-Ensemble den damals neuen Bebop-Sound, gerne kombiniert mit lateinamerikanischen, afrokubanischen und afrikanischen Elementen. Zahlreiche bekannte Musiker wie Ray Brown, Kenny Clarke oder Cecil Payne gehörten zu den wechselnden Besetzungen der Band.

Das Publikum darf sich beim Konzert des Landesjugendjazzorchesters am 22. Oktober um 19 Uhr in der Alten Färberei in Guben auf energiegeladenen Bebop mit Stücken wie „I Remember Clifford“, „Manteca“ und „Con Alma“ freuen, gespielt vom besten Jazznachwuchs Brandenburgs. Tickets gibt es direkt an der Abendkasse. Das Konzert bildet den Abschluss einer intensiven Probenwoche. Unterstützt durch Dozierende der Berliner Jazzszene feilen die jungen Jazzerinnen und Jazzer an Phrasierung, Timing und Artikulation und teilen eines gemeinsam: Die Liebe zum Jazz!

Freitag, 22. Oktober 2021, 19 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr)

Alte Färberei Guben (Straupitzstr. 7-8, 03172 Guben)

Tickets (nur Abendkasse): 15 € Vollpreis, 12 € ermäßigt, 5 € Musikschülerinnen und -schüler/Kinder unter 16 Jahren

Für das Konzert gilt die 3G-Regelung.

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red./Presseinfo

Bild: Uwe Hauth

Das könnte Sie auch interessieren