*

Heiter

3 °C
Süd 3.6 km/h

Forst (Lausitz) Mittwoch, 09 Mai 2018 von Redaktion

Rundwanderweg Jamnoer Urwald weiter gesperrt

Das Sturmtief „Herwarth“ hat im Oktober letzten Jahres enorme Spuren auch in den Forster Naturschutzgebieten und Wäldern hinterlassen. 

Insbesondere der Rundwanderweg „Jamnoer Urwald“ ist aufgrund der enormen Sturmschäden nicht nutzbar. Das Freiräumen des Weges liegt im Verantwortungsbereich der einzelnen Grundstückseigentümer und konnte aufgrund des enormen Umfanges der Schäden bisher nicht abgeschlossen werden. Über die Sommermonate dürfen laut Bundesnaturschutzgesetz Paragraf §39 keine Arbeiten in diesem Bereich ausgeführt werden, da das Brut- und Nistgeschehen wildlebender Tiere beeinträchtigt wird.

Aus diesem Grund ist der Rundwanderweg „Jamnoer Urwald“ bis auf weiteres für die Öffentlichkeit gesperrt. Nach Ende der Brutzeit können dann erst die Aufräumarbeiten fortgesetzt werden.

 

Das könnte Sie auch interessieren