Dahme Spreewald Dienstag, 28 Juli 2020 von Redaktion/Presseinfo

Landkreis baut Abschnitt zwischen Waldow-Brand und Bundesstraße aus

Landkreis baut Abschnitt zwischen Waldow-Brand und Bundesstraße aus

Die Kreisstraße K6147 wird zwischen Waldow-Brand (Amt Unterspreewald) und der Bundesstraße B115 in Kürze saniert. Die Straßenbauarbeiten beginnen am 03. August 2020 und werden voraussichtlich Ende Oktober 2020 beendet sein.

Weiter teilte der Landkreis Dahme-Spreewald dazu mit:

Auf einer Länge von etwa 1.700 Metern wird die Asphalttrag- und -deckschicht grundhaft erneuert. Der Landkreis Dahme-Spreewald investiert rund 725.000 Euro in das Bauprojekt.

Verkehrseinschränkungen

Ab dem 03. August 2020 ist die Kreisstraße K6147 zwischen diesem Ortsteil der Gemeinde Schönwald und der B115 voll gesperrt. Die Umleitung des öffentlichen Verkehrs erfolgt für die gesamte Bauzeit über die Bundesstraße B115, die Landesstraße L711 und die Kreisstraße K6147. Eine Umleitungsbeschilderung wird eingerichtet. Während der Bauzeit wird auf dem Streckenabschnitt der Bus nicht verkehren.

Der Landkreis Dahme-Spreewald bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer, sich auf diese veränderte Verkehrssituation einzustellen und dankt für das Verständnis für die vorübergehenden Beeinträchtigungen durch die Bauarbeiten.

Presseinfo/ Red.

Das könnte Sie auch interessieren