Landkreis
Dahme Spreewald Freitag, 07 November 2014 von Redaktion

Europäische Chancen nutzen

Europäische Chancen nutzen

LDS-Referentin zum Erfahrungsaustausch in Brüssel

 

Am 3. und 4. November 2014 fand das jährliche Europapolitische Informationsseminar der EU-Referentinnen und Referenten aus Berlin und Brandenburg in Brüssel statt.

An zwei Tagen wurde den Teilnehmenden die Möglichkeit gegeben, mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Europäischen Kommission direkt ins Gespräch zu kommen  und sich über aktuelle Themen der europäischen Politik zu informieren. Schwerpunkte des Programms waren die in diesem Jahr beginnende neue Förderperiode, Bildungs- und Sozialpolitik sowie Klima-, und Energiepolitik. Aus dem Landkreis Dahme-Spreewald  nahm Europareferentin Naemi Schadagies an der Bildungsfahrt teil.

Neben der Möglichkeit, Informationen aus erster Hand zu erhalten, bot das Seminar die Gelegenheit, in fachlichen Austausch mit Brandenburger Kolleginnen und Kollegen zu treten. Insbesondere aus den Landesministerien waren Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner mitgereist, aber auch aus anderen Landkreisen und den kreisfreien Städten fanden sich Gesprächspartner. Somit konnte direkt im Anschluss an die jeweiligen Vorträge darüber diskutiert werden, wie die Arbeit vor Ort verbessert werden kann.  Auch im LDS sollen in der neuen Förderperiode wieder Gelder eingeworben werden, um erfolgreich europäische Projekte durchzuführen.

Der Landkreis tauscht derzeit mit 17 Partnern aus 12 europäischen Ländern Erfahrungen aus mit dem Ziel, internationale Netzwerke in den Bereichen Wirtschaft, Tourismus, Bildung und Kultur zu bilden.

Die Europareferentin des Landkreises berät unter anderem BürgerInnen, Kommunen sowie Vereine und Verbände zum Beispiel bei der Ermittlung und Beantragung von Fördergeldern. Sie ist unter der Rufnummer 03546 - 20 1317 oder per E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.

 

 

Quelle: Landkreis Dahme Spreewald

Das könnte Sie auch interessieren