Landkreis
Cottbus Dienstag, 12 Februar 2008 von Helmut Fleischhauer

Angela Merkel: „Ehrenmitgliedschaft ist Auszeichnung für mich“

Angela Merkel: „Ehrenmitgliedschaft ist Auszeichnung für mich“

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Ehrenmitgliedschaft beim FC Energie Cottbus als „besondere Auszeichnung“ bezeichnet. In einem Grußwort vor ihrem Stadionbesuch in Cottbus am Samstag an den Verein und seine Fans schreibt die Kanzlerin: „Der FC Energie hat schon mehrfach bewiesen, dass er großem Druck standhalten und sich auch aus schwierigen Situationen befreien kann. Das ist bewundernswert und deshalb habe ich gern zugesagt, die mir angetragene Ehrenmitgliedschaft des Vereins anzunehmen. Für diese besondere Auszeichnung bedanke ich mich ganz herzlich.“
Weiter heißt es in der Grußbotschaft: „Fußball in Cottbus ist immer ein ganz besonderes Erlebnis. Schließlich macht Energie seinem Namen alle Ehre. Denn hier in der Lausitz sind fußballerische Tugenden wie Einsatzbereitschaft, Willensstärke und Teamgeist zu Hause. Gerade das macht einen großen Teil der Faszination aus, die der Verein auf seine Anhänger ausübt.“
Die Bundeskanzlerin wünscht dem FC Energie Cottbus zudem den Klassenerhalt in der Bundesliga. Dafür drückt Angela Merkel nach eigenem Bekunden fest die Daumen. „Wenn sich alle gemeinsam auf die Stärken von Energie Cottbus besinnen und die Fans ihre Spieler auf dem Platz nach Kräften unterstützen, dann wird der Klassenerhalt auch zu schaffen sein. Ich bin jedenfalls zuversichtlich“, so die Kanzlerin.
„Der Besuch von Dr. Angela Merkel ist für den FC Energie Cottbus Ehre und Auszeichnung gleichermaßen. Wir freuen uns sehr, dass die Bundeskanzlerin die Ehrenmitgliedschaft annehmen wird“, so Ulrich Lepsch, Präsident des FC Energie Cottbus. „Wir sind uns sicher, dass unsere Fans der Zeremonie einen würdigen Rahmen geben und Frau Dr. Merkel herzlich in Cottbus begrüßen werden.“
Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel wird am Samstag, 16. Februar 08 Ehrenmitglied des FC Energie Cottbus. Dazu folgt die Bundeskanzlerin einer Einladung des FC Energie und wird das Bundesliga-Heimspiel gegen Borussia Dortmund im Stadion der Freundschaft besuchen.
Frau Dr. Merkel erhält vor Anpfiff der Partie die Ehrenmitgliedschaft des FC Energie und will sich vor dem Spiel in einer kurzen Ansprache auf dem Rasen für die Ehre bedanken.
Dr. Angela Merkel ist die erste Politikerin, der die Ehrenmitgliedschaft des FC Energie Cottbus für ihre Verdienste um den Sport verliehen wird. Bislang wurden ausschließlich langjährige Vereinsmitglieder zu Ehrenmitgliedern ernannt.
Quelle: FC Energie Cottbus
Logo © wikipedia.org

Das könnte Sie auch interessieren