Landkreis Inzidenz
Neuhausen/Spree Donnerstag, 04 Februar 2021 von Redaktion / Presseinfo

Lausitzer Tiere: Mischlingsrüde Jaimy sucht Familienanschluss

Lausitzer Tiere: Mischlingsrüde Jaimy sucht Familienanschluss

Der 13-jährige Mischlingsrüde Jaimy sucht eine Familie. Er lebt derzeit im Tierschutzligadorf Neuhausen/Spree, weil sich seine Besitzer nicht mehr um ihn kümmern konnten. Jaimy ist aufgeweckt, agil und trotz seines Alters noch sehr mobil. Fremden Menschen gegenüber ist er am Anfang immer etwas distanziert, baut allerdings ganz schnell Zutrauen auf und bindet sich eng an seine Familie. Ideal wäre der Kleine bei einem Herrchen im gesetzten Alter aufgehoben, der sich einen kleinen, noch fitten, kerngesunden Hund wünscht. 

Hundesenior Jaimy kam zu uns ins Tierheim, weil sich seine Menschen nicht mehr um ihn kümmern konnten. Seit Monaten durfte der arme Kerl nur noch sporadisch Gassigehen, musste sein Geschäft auf dem Balkon erledigen. Als Jaimy bei uns ankam, war er mega dick und ziemlich misstrauisch. Er hatte einfach viel zu lange nichts mehr von der Welt gesehen.

Vorlieben 

Jaimy hat sich super bei uns im Tierheim eingelebt und ist richtig aufgelebt. Er ist inzwischen ein fröhlicher, freundlicher und noch richtig rüstiger Hundesenior. Er ist beliebt bei allen Gassigängern, denn Jaimy liebt lange Spaziergänge und ist kuschelbedürftig. Jaimy kommt hier im Tierheim sehr gut mit anderen Hunden aus und könnte selbst an eine Katze im Haushalt noch gewöhnt werden. An der Leine pöppelt er allerdings stark und zeigt auch Jagdtrieb. Am Anfang hatte er Probleme mit dem Alleinesein, doch in Hundegesellschaft klappt dies nun schon richtig gut.

Jaimy gehört noch längst nicht zum alten Eisen. Er ist sehr agil und weiß, was er will. Dazu gehört auch, auf seine Familie aufzupassen und fremde Menschen oder fremde Hunde an seine Bezugspersonen zu lassen. Seine neue Familie sollte damit umgehen und Jaimy konsequent behandeln.

Jaimy wünscht sich ländliches Zuhause 

Da Jaimy als Stadthund nicht glücklich ist, wünschen wir uns für ihn ein ländliches Zuhause. Am besten bei einer Familie oder rüstigen Rentnern mit Haus und Grundstück. Es wäre toll, wenn er noch einmal eine Chance auf ein neues Zuhause mit Spaziergängen und viel Zuwendung bekommen könnte.

Kerngesund und agil 

Jaimy ist noch kerngesund, trotz des hohen Alters. Er ist geimpft, gechipt und kastriert.

Zur Vermittlung

Hier geht es zur Webseite des Tierschutzligadorfs Neuhausen/Spree (hier klicken)

Adresse:
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen/Spree
Telefon: 035608/40124 Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Red.

Bild: Tierschutzligadorf Neuhausen/Spree 

Das könnte Sie auch interessieren