Groß Döbbern Montag, 27 August 2018 von Redaktion

Tierschutzligadorf Groß Döbbern lädt zum Sommerfest

Tierschutzligadorf Groß Döbbern lädt zum Sommerfest

Das Tierschutzligadorf an der B97 in Groß Döbbern feiert am 09.09.2018 zwischen 12 und 17 Uhr ein großes Tierheimfest und lädt alle Tierfreunde und Interessierte ein.

Die ehrenamtlichen und hauptberuflichen Mitarbeiter des Tierschutzligadorfes in Groß Döbbern (an der B97 Höhe Schäferberg) haben auch dieses Jahr wieder ein tolles Programm zusammengestellt. "Zu erwarten ist Live-Musik, eine Zaubershow, das Showballett des Vereins Cottbuser Karneval und viele spannende und lustige Aktionen. Der Spaßfaktor für Groß und Klein ist garantiert. Lernen Sie die vierbeinigen Bewohner kennen, besichtigen Sie die Hunde- und Katzenhäuser und fragen Sie den Tierpfleger Löcher in den Bauch, sie beantworten Fragen rund ums Haustier und um die Tierschutzarbeit. Die Besucher erwartet ein Kuchenbuffet, vegetarisches Essen und reichhaltiges vom Grill. Die Tombola mit sensationellen Preisen, der Tierfloh- und Trödelmarkt und die Informationsstände rund um das Tier, runden dieses Sommerfest ab." sagt Markus Jannaschk von Tierschutzligadorf.

Termin:

09.09.2018 - 12:00 bis 17.00 Uhr

Hintergrund:

Das Tierschutzliga-Dorf, an der B97 zwischen Cottbus und Spremberg, als größtes Tierheim und Gnadenhof der Region beherbergt ständig etwa 100 Hunde, über 250 Katzen und viele Kleintiere. Die Hauptaufgabe ist die Versorgung, Unterbringung und Vermittlung der einst ungewollten, zum Teil ehemals misshandelten, ausgesetzten und vernachlässigten Tiere. Aber auch der Tierschutz in der Region, Umsetzung von Tierschutzprojekten, Kastrationsaktion wilder Katzen und Unterstützung der Behörden in Sachen Tierschutz gehören zu den täglichen Aufgaben.

Das könnte Sie auch interessieren

Nachrichten Kompakt

Neuste Angebote