Landkreis
Forst (Lausitz) Dienstag, 31 August 2021 von Redaktion

Brandenburgisches Textilmuseum lädt zum "Museum im Wandel"

Brandenburgisches Textilmuseum lädt zum "Museum im Wandel"

Das Brandenburgische Textilmuseum in Forst (Lausitz) lädt am am Samstag den 4. September Besucher ein, das mometan wegen Bau- und Erweiterungsmaßnahmen geschlossene Museum im gegenwärtigen Zustand zu erkunden. Der Eintritt ist frei, auch für einen kleinen Imbiss ist gesrogt. 

Die Stadt Forst teilte dazu mit:

Das Museum ist aufgrund umfangreicher Bau- und Erweiterungsmaßnahmen geschlossen. Im Rahmen der Museumsnacht haben Interessierte die einmalige Möglichkeit, das gesamte Gebäudeensemble in seinem gegenwärtigen Zustand zu erkunden.

Untersuchungen an der historischen Tuchfabrik haben interessante Ergebnisse a. a. zu Statik, Mauerwerk, Schadstoffbelastungen zutage gebracht. Es gibt Informationen über bauliche und inhaltliche Planungen für das künftige Museum – welche neuen Ausstellungsinhalte wird es geben, wo findet die Lokomotive der Forster Stadteisenbahn ihren Platz usw..

Führungen durch die Gebäude finden an diesem Tag um 14 Uhr und um 16 Uhr statt.

Der Eintritt ist frei! Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Wann: Samstag, den 04.09.2021 von 14 bis 18 Uhr

Wo: Brandenburgisches Textilmuseum, Sorauer Straße 37 in 03149 Forst (Lausitz)

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo 

Das könnte Sie auch interessieren