Burg (Spreewald) Dienstag, 29 September 2020 von Redaktion / Presseinfo

Corona-Fall an Burger Grund- und Oberschule. Kein Unterricht in SEK1 am Mittwoch

Corona-Fall an Burger Grund- und Oberschule. Kein Unterricht in SEK1 am Mittwoch

Update: Wegen eines Corona-Falls an der Grund- und Oberschule "Mina Witkojc" im Spreewaldort Burg fällt der Unterricht in der Sekundarstufe 1 am morgigen Mittwoch aus. Wie der Landkreis Spree-Neiße mitteilte, ist eine Lehrkraft positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden. Derzeit werden alle Kontaktpersonen ermittelt. Für die Klassen 1 bis 6 findet der Unterricht dagegen regulär statt.

 

 

 

 

Der Landkreis Spree-Neiße teilte dazu mit:

Am heutigen Nachmittag ist dem Gesundheitsamt des Landkreises Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa bekannt geworden, dass eine Lehrkraft der Grund- und Oberschule „Mina Witkojc“ in Burg (Spreewald) positiv auf COVID-19 getestet wurde. Aus diesem Grund bleibt die Schule für die Sekundarstufe 1 (Klassen 7 bis 10) morgen, den 30.09.2020, geschlossen. Das Gesundheitsamt arbeitet auf Hochtouren daran, die Kontaktpersonen zu ermitteln und entsprechend zu informieren.

Red. / Presseinfo

Bild: Amt Burg (Spreewald)

Das könnte Sie auch interessieren