Landkreis
Niederlausitz Freitag, 03 Dezember 2010 von Benjamin Andriske

DTM fährt auch die nächsten drei Jahre am Lausitzring

DTM fährt auch die nächsten drei Jahre am Lausitzring

EuroSpeedway Verwaltungs GmbH wird selbst Veranstalter des Rennens in der Lausitz / Ticketvorverkauf für 2011 beginnt in Kürze
Gute Nachrichten für alle Motorsportbegeisterten: Die DTM wird auch in den kommenden Jahren auf dem Lausitzring Station machen. „Der Veranstalter-Vertrag mit dem ITR e.V., Rechteinhaber und -vermarkter der DTM, ist unterzeichnet“, freut sich Josef Meier, geschäftsführender Gesellschafter der EuroSpeedway Verwaltungs GmbH. Er hatte gemeinsam mit Josef Hofmann, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter der EuroSpeedway Verwaltungs GmbH, und EuroSpeedway-Geschäftsführer Bert Poensgen die Verhandlungen mit dem ITR e.V. geführt.
„Ich möchte mich bei Hans Werner Aufrecht und Dr. Thomas Betzler für die angenehmen und konstruktiven Gespräche bedanken“, so Meier weiter. „Es ist uns gelungen, erstmals einen Drei-Jahresvertrag für die DTM-Rennen am Lausitzring abzuschließen. Das gibt uns natürlich die entsprechende Planungssicherheit.“ Der ADAC Berlin-Brandenburg e.V. bleibt weiterhin sportlicher Ausrichter der DTM-Läufe in der Lausitz.
Die DTM wird in der kommenden Saison voraussichtlich vom 17. bis 19. Juni in der Lausitz Station machen. In Kürze sind die Tickets für das Rennwochenende direkt beim Lausitzring unter der Info- und Tickethotline 01805 – 30 77 03 begin_of_the_skype_highlighting              01805 – 30 77 03      end_of_the_skype_highlighting (0,14 € pro Minute aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 € pro Minute) oder über unsere Website www.eurospeedway.de erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren