Landkreis
Cottbus Samstag, 08 Februar 2020 von Redaktion

Fango im Februar: Fango Sessions - Hip Hop, Funk, Soul

Fango im Februar: Fango Sessions - Hip Hop, Funk, Soul

Eine neue HipHop Session und ein “Musischer Donnerstag” für die StudentInnen der Musikpädagogik der B-TU, in der Galerie Fango. Es gibt das Flens an diesen Donnerstagen für 1,50€! Die Eröffnung findet mit Dominik Rosa und Band statt. Der staatlich anerkannter Profimusiker, studierte Musik am International Music College in Freiburg und begann 2015 sein Musikpädagogik-Studium an die B-TU.

 

 

Nach dem Eröffnungskonzert der Band, gibt es für Hiphop, Jazz, Funk und Soul Musiker, sowie Rapper die Möglichkeit, mit der Band zu jammen. Es ist 'The place to be' wenn man auf hochkarätige Sessions aus Jazz, Soul, Funk & Hiphop steht. Die Idee einer Hiphop Session, wie es sie in vielen deutschen Städten gibt, in der Fango zu veranstalten, ist eher zufällig entstanden. Die Session orientiert sich an Hiphop und Open-Mic Sessions wie der Someday Session in Freiburg, der Open-Mic Session in Dresden oder der Swag Jam in Berlin.

13.02, 27.02
20:00 Einlass
Fango Sessions an jedem 2. und 4. Donnerstag im Monat

 

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren