Cottbus Freitag, 01 März 2019 von Werbung

20 Jahre Reha Vita in Cottbus. Elisa Justh stellt sich vor

Die Reha Vita in Cottbus feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum! 20 Jahre Erfahrung in Gesundheit, 20 Jahre Erfahrung in Ambulanter Reha und 20 Jahre Erfahrung in gesundheitsbewusster Ernährung und Bewegung. Im Rahmen der Jubiläums-Kampagne lässt die Reha Vita ihre Mitarbeiter hochleben. In Kurz-Videos stellen sie sich und ihre Funktion im Unternehmen vor und berichten von ihrem Arbeitsalltag. Im März 2019 nimmt Elisa Justh, Koordinatorin Rehasport, das Mikrofon in die Hand. 

Sie ist für 63 Rehasport-Gruppen verantwortlich. Über ihre Arbeit sagt sie: „Mir wird hier ermöglicht, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen. Die Reha Vita ist eigentlich das Beste, was der Region in Sachen Gesundheit und ambulante Reha passieren kann. Was mich besonders freut: Zukünftig bieten wir auch Rehasport im Wasser an. Top-Möglichkeiten für alle, vom Baby bis zum Senior – einfach klasse!“

Mehr über die Arbeit von Elisa Justh im Titelvideo.

Als größte wohnortnahe Rehaklinik in Brandenburg und der Lausitz führt die Reha Vita ganztägig ambulante Rehabilitation bei orthopädischen und neurologischen Erkrankungen durch. Als Praxen für Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie ist die ambulante Rehaklinik von allen Kostenträgern zu gelassen. Seit 2017 betreibt sie eine moderne Sportphysiotherapiepraxis mit allen apparativ-technischen Voraussetzungen für eine frühfunktionelle Therapie als "Physiotherapie am Olympiastützpunkt".

Alle Videos, Archivfotos sowie weitere Informationen unter 20 Jahre Reha Vita.

Weitere Infos unter www.reha-vita.de

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote