Landkreis
Cottbus Samstag, 29 Dezember 2018 von Redaktion

Aquarelle für Kunstinteressierte im Spremberger Turm

Aquarelle für Kunstinteressierte im Spremberger Turm

Gestern Abend eröffnete in Cottbus im Spremberger Turm eine neue Ausstellung. Im Rahmen des Galerieprogramms im Turm sind seit dem 28.12.2018 Aquarelle zu sehen. Geschaffen wurden sie von der Cottbuser Laienkünstlerin Ingeburg Jarolimek (1928-2017). Sie erhielt ihr Rüstzeug durch den Cottbuser Künstler Gerhard Knabe. Die Ausstellung bietet eine Auswahl ihres künstlerischen Schaffens.

Zur Eröffnung kamen bereits knapp 50 Personen, um gemeinsam ins Gespräch über die Bilder zu kommen. Die Ausstellung läuft bis zum 28.02.2019. 

Im Spremberger Turm finden seit 2015 regelmäßig Ausstellungen mit Fotos und Gemälden statt. Alle zwei Monate wechseln die Künstler oder Gruppen an Ausstellern, um Besuchern auf vier Ebenen immer wieder einen neuen Einblick beim Aufstieg auf die 31 Meter hohe Aussichtsplattform zu bieten. 

Zu sehen ist die Ausstellung während der Öffnungszeiten des Turms, im Januar 2019 täglich von 10 - 18 Uhr, im Februar Montag bis Sonntag von 10 - 18 Uhr und Donnerstag bis Samstag darüber hinaus bis 20 Uhr. 

Der Turmverein bietet interessierten Fotografen und Künstlern die Möglichkeit, eine eigene Ausstellung durchzuführen. Weitere Informationen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das könnte Sie auch interessieren