Landkreis
Forst (Lausitz) Samstag, 28 November 2020 von Redaktion / Presseinfo

Weihnachtliche Leseüberraschungen in der Forster Stadtbibliothek

Weihnachtliche Leseüberraschungen in der Forster Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Forst hat in diesem Jahr eine Weihnachtspäckchen-Aktion gestartet. Vom 1. bis zum 23. Dezember warten im Eingangsbereich der Bibliothek weihnachtlich verpackte Bücher auf interessierte Leser. Alle Büche bedienen unterschiedliche Genres, wurden als Geschenk verpackt und geben Hinweise zum Inhalt. In einigen Päckchen versteckt sich außerdem noch eine kleine Überraschung. 

Die Stadt Forst teilte dazu mit: 

Die Stadtbibliothek Forst (Lausitz) startet in diesem Jahr eine ganz besondere Weihnachtspäckchen-Aktion. Vom 1. bis zum 23. Dezember warten im Eingangsbereich der Bibliothek weihnachtlich verpackte Bücher auf freudige Leser. Für winterliche Leseabende kann man sich bei einem „Blind Date“ von einem Buch überraschen lassen.

Prinzip der Aktion 

Die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek haben zu diesem Zweck Bücher verschiedener Genres ausgewählt, als Geschenk verpackt und mit Hinweisen zum Inhalt versehen. Als besonderer Weihnachtgruß verbirgt sich in einigen Päckchen ein Gutschein für eine kleine Überraschung. Einfach Päckchen nehmen, ausleihen und sich daheim über die Vorweihnachtsüberraschung freuen. Oder einfach mit unter den Baum legen und an Weihnachten entspannt lesen - aber bitte auch wieder zurückgeben!

Red. / Presseinfo 

Bild: Stadt Forst 

Das könnte Sie auch interessieren