*

Bedeckt

0 °C
Nord 0 km/h

Forst (Lausitz) Samstag, 29 September 2018 von Simone Noack

Retten, schützen und helfen – Erster Blaulichttag in Forst

Retten, schützen und helfen – Erster Blaulichttag in Forst

Rund um die Forster Stadtkirche gab es heute 29 Organisationen und ca. 220 Einsatzkräfte zu erleben, welche sowohl beruflich als auch freiwillig das Leben Anderer schützen und retten.

Zum ersten Mal veranstaltet die Stadt Forst diesen Blaulichttag, um die Akzeptanz für die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und Katastrophenschutz wieder etwas zu erhöhen. Bürgermeisterin Simone Taubenek rief gleichzeitig dazu auf, sich schon frühzeitig ehrenamtlich in der Freiwilligen Feuerwehr oder in den Hilfsorganisationen zu engagieren. Neben vielen Vorführungen der Retter konnten auch alle Fahrzeuge ganz genau unter die Lupe genommen werden.

 

Das könnte Sie auch interessieren