Landkreis
Spree-Neiße Donnerstag, 15 August 2013 von Benjamin Andriske

"Wege zur Kohle" Auf Wanderschaft im aktiven Tagebau

"Wege zur Kohle" Auf Wanderschaft im aktiven Tagebau

Gäste können sich am Sonntag, den 01.09.2013 bei einer kombinierten Befahrung und Wanderung durch den Tagebau Welzow-Süd umfassend über alle Fragen rund um den Tagebau und den Produktionsprozess informieren. Begleitet wird die Tour vom Referenten des Tagebaues.
Mit dem Mannschaftstransportwagen fahren Sie zu verschiedenen Ebenen des Tagebaues. Zwischendurch geht es zu Fuß an den Tagebaugeräten des Vorschnittes und der Abraumförderbrücke vorbei bis zum Kohleflöz. Zum Abschluss erhalten Sie einen Einblick in die Rekultivierung als Teil der bergmännischen Arbeit. Zur Tour gehört ein reichhaltiger Imbiss.
Diese informative Wanderung/Befahrung startet vom excursio Besucherzentrum am 01.09.2013 um 10.00 Uhr und dauert ca. 3 Stunden. Diese Tour kostet 25,00 Euro pro Person. Schüler, Studenten und Schwerbehinderte zahlen 20,00 Euro. Festes Schuhwerk ist zwingend erforderlich!
Kontakt für Interessierte:
Alle Anfragen zur Tour werden im Besucherzentrum „excursio“ des Bergbautourismus-Vereins „Stadt Welzow“ e.V., Heinrich-Heine-Straße 2, Telefon 035751-27 50 50, entgegengenommen. Weitere Informationen auch auf www.bergbautourismus.de.
Foto: Excursio Besucherzentrum

Das könnte Sie auch interessieren