Schipkau Dienstag, 04 Juni 2019 von Redaktion

Altenpflegeschule am FamilienCampus LAUSITZ feiert Jubiläum

Altenpflegeschule am FamilienCampus LAUSITZ feiert Jubiläum

Ein kleines Jubiläum gilt es, in der CampusSchule am FamilienCampus LAUSITZ zu feiern:  Die staatlich anerkannte Altenpflegeschule blickt auf eine zehnjährige Erfolgsgeschichte zurück. Im Jahr 2009 wurde der Klinikum Niederlausitz GmbH die staatliche Anerkennung als Altenpflegeschule durch das zuständige Landesamt für Versorgung und Soziales erteilt. Im Jahr 2013 wechselte die Altenpflegeschule ihren Träger und ist seitdem der Klinikum Campus GmbH, einer 100 prozentigen Tochter des Klinikums Niederlausitz, im Bereich CampusBildung unterstellt.

 

Die erste Klasse startete am 01.10.2009 mit 25 Schüler*innen. Seitdem beginnen kontinuierlich zum 01. Oktober – und bei Bedarf auch zum 01. April - Erstauszubildende, Umschüler*innen sowie Einsteiger*innen ihre Ausbildung mit staatlicher Anerkennung nach erfolgreichem Abschluss.

Vierzehn Klassen durchlaufen seitdem die Ausbildung. „Bis zum heutigen Tag konnten wir 208 staatliche anerkannte Altenpfleger*innen in das Arbeitsleben entlassen. Viele der ehemaligen Schüler*innen begrüßen wir zu unseren zertifizierten Fort- und Weiterbildungen auf dem FamilienCampus LAUSITZ wieder. Hier qualifizieren Sie sich als Praxisanleiter*innen, Stationsleiter*innen, Wund- oder Palliative Care-Expert*innen weiter“, resümiert Frank Kuhlmann, der seit 2018 die Altenpflegeschule am FamilienCampus LAUSITZ leitet.

Am 01. Oktober 2019 startet die letzte Altenpflegeklasse ihre Ausbildung. Ab 2020 reformiert sich die Pflegeausbildung. „Ein neuer Beruf entsteht sozusagen“, beschreibt die Geschäftsführerin Simone Weber-Karpinski die geänderte Gesetzeslage. „Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen, Gesundheits- und Krankenpfleger*innen und Altenpfleger*innen verschmelzen zur Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann.“ Die CampusSchule am FamilienCampus LAUSITZ sieht sich für die Reform gewappnet und ist bereits heute auf die neue Pflegeausbildung gut vorbereitet, welche erstmals am 01. April 2020 starten wird.

 

Foto: FCL-Archiv

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote