Lübben (Spreewald) Freitag, 06 März 2020 von Redaktion/Presseinfo

Frauenfrühstück: „Frauen in der Kommunalpolitik..." im Schloss zu Lübben

Frauenfrühstück: „Frauen in der Kommunalpolitik..." im Schloss zu Lübben

Im Rahmen der Frauenwoche des Landkreises findet am 14. März 2020 in der Zeit von 10:00 – 12:00 ein Frauenfrühstück „Frauen in der Kommunalpolitik – kein Schnee von gestern und kein ferner Zukunftszauber!“   im Stadt- und Regionalmuseum in Lübben statt.

 

Weiter teilte Bündnis 90 / Die Grünen Kreisverband Dahme Spreewald dazu mit:

Das Frauenfrühstück lädt zu gemeinsamen Überlegungen ein, wie Kommunalpolitik aussehen sollte, damit wieder mehr Frauen in den kommunalen Parlamenten mitentscheiden. Die Kommunalpolitikerinnen unserer Region Andrea Weigt, bündnisgrüne Kreistagsabgeordnete seit 2014, Jaqueline Olm, Gemeindevertreterin aus Schwerin und Andrea Beyer, Gemeindevertreterin Heideblick, berichten von Ihren Erfahrungen.

Frauen mit Interesse an der praxisnahen Gestaltung von Demokratie, unabhängig einer parteilichen Zugehörigkeit sind herzlich willkommen. Eine kurze Nachricht unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erleichtert uns die Planung.

Alle Fakten auf einen Blick : Frauenfrühstück | 14. März 2020 | 10h bis 12h | Stadt- und Regionalmuseum im Schloss zu Lübben, Ernst-von-Houwald-Damm 14, 15907 Lübben

Red./Presseinfo

Foto: ©Free-Photos | www.pixabay.de

Das könnte Sie auch interessieren