Lübben (Spreewald) Sonntag, 29 April 2018 von Handballclub Spreewald

Kreismeisterschaft der F-Jugend mit dem 5. Platz beendet

Kreismeisterschaft der F-Jugend mit dem 5. Platz beendet

ELSTERWERDA. Gestern endete die Kreismeisterschaft der F- Jugend mit einem Spielturnier in Elsterwerda, an dem alle 9 Mannschaften teilnahmen, um auch alle zur Siegerehrung in einer Halle ehren zu können.

Erstmals mit dem Training im Handball - Jugendbereich beauftragt, stieg ich doch noch sehr blauäugig in die Wettkampfserie im September ein. Meine Schützlinge im Alter von damals noch 6 bis 8 Jahren waren wenig oder noch gar nicht mit dem Handballspiel vertraut. So ging es vorrangig darum, so sagte man mir, Spielfreude zu vermitteln und weniger darum, leistungsorientiert zu agieren.

Nach den ersten beiden Spieltagen änderte sich die Einstellung dahingehend, dass es schon interessant wurde, wieviele Bälle in welchem Tor landeten. Bereits an den ersten 3 Spieltagen gewannen wir gegen Gegner, die wir nun am Ende auch in der Tabelle hinter uns ließen und belegten immerhin den 5. Platz in dieser Spielsaison, der mit jeweils einer Urkunde belohnt wurde.

Am letzten Spieltag verloren wir in stark reduzierter Besetzung gegen den BSV G-W Finsterwalde und gegen unsere 2. Mannschaft.

Allen noch einmal ein großes Lob für den Einsatz und Kampfgeist. Dank auch an unsere, wie immer mitgereisten, Fans (Eltern, Großeltern und Geschwister).

KL JF | BSV G.-W. Finsterwalde vs. HC Spreewald (13-0) 25-0
KL JF | HC Spreewald vs. HC Spreewald II (1-17) 2-31

Es spielten: Aimeé Siebert, Maja Badewitz, Lina Mietling, Tamia Vandrey, Alexander Goyn, Carl-Friedrich Wolff,

Ilona Rogalla-Schuster (Trainerin)

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote