Cottbus Sonntag, 21 April 2019 von Benjamin Andriske

Energie Cottbus liefert und ballert sich vom Abstiegsplatz! 3:0 Sieg in Lotte

Energie Cottbus liefert und ballert sich vom Abstiegsplatz! 3:0 Sieg in Lotte

Der FC Energie Cottbus belohnt sich am Ostersonntag für eine tolle zweite Halbzeit bei den Sportfreunden Lotte mit einem 3:0 Sieg und zumindest vorübergehend mit einem Nichtabstiegsplatz. Lasse Schlüter eröffnet die Traumtorgala in der 58. Minute mit einem Freistoß den er direkt ins kurze Eck haut. Drei Minuten später erhöht Weidlich sehenswert zum 2:0 und Fabio Viteritti macht in der 67. Minute sein erstes Tor in der Rückrunde und traumhaft den Ostersack zu, in dem der FCE drei wichtige Punkte mit in die Lausitz nimmt.

Trainer Pele Wollitz machte es unter der Woche klar: "Wir müssen liefern". Er veränderte sein Team im Vergleich zum 1:1 auf zwei Positionen, Luke Hemmerich und Fabio Viteritti standen für Marcelo de Freitas, der mit Oberschenkelproblemen nicht mit nach Lotte reisen konnte, und Dimitar Rangelov in der Startelf. In den Reihen der Sportfreunde Lotte fanden sich einige bekannte Namen aus Cottbuser Sicht. Jules Reimerink, Adam Straith, Joshua Putze, Paterson Chato und Michael Schulze spielen für die Hausherren, genau wie Danny Breitfelder, der bei Brieske Senftenberg groß geworden ist.

Die erste Szene gehört Lotte, Oesterhelweg ist nach fünf Minuten durch, Avdo Spahic kann rechtzeitig reagieren, hätte aber eh nicht gegolten, der Linienrichter hatte die Fahne gehoben, abseits! Zwei Minuten später die erste Aktion des FCE. Jürgen Gjasula kommt nach einer Mamba-Weidlich Kombination im Strafraum nicht mehr an den Ball. Cottbus kontert in den ersten Minuten mehmals, aber ohne wirkliche Gefahr für Lotte. Nach 18 Minuten fängt Matuwila einen Steilpass ab, gut so, sonst wäre es brenzlig geworden. Die Partie wird mit harten Bandagen geführt, verlieren darf keines der beiden Teams im Abstiegskampf. Chato versucht es in der 27. Minute mit einem Schlenzer aufs Cottbuser Tor, der Ball geht knapp drüber. Nach einer halben Stunde dreht Lotte langsam den Spieß um und kontert im eigenen Stadion, die Cottbuser Defensive hat das aber im Griff. Lasse Schlüter fällt in der 33. Minute im Lotte-Strafraum, Reimerink hatte ihn berührt, aber zu wenig für einen Elfer. Das Spiel wird gegen Ende der ersten Hälfte immer zäher, bei Energie klärt Matuwila hinten alles, was ihm vor die Füße kommt, vorn agieren die Cottbuser unglücklich, in der 38. Minute kontert Hemmerich mit einem langen Ball auf Mamba. Sein Querpass erreicht Gjasula, doch der schießt Viteritti an, statt aufs Tor. 

Energie muss sich in der zweiten Hälfte steigern, um die drei Punkte mitzunehmen. Frank Eulberg sagt in der Pause: "Es geht für beide Teams um viel. Wir sind die aktivere Mannschaft, wir müssen noch ein bisschen mehr Risiko gehen." Die zweiten 45 Minuten beginnen nicht vielversprechend, das Niveau wird eher noch schlechter, erst ab der 55. Minute wird anscheinend ein Schalter umgelegt. Lindner tunnelt Matuwila und kann abziehen! Spahic ist zum Glück noch dran. Drei Minuten später gibt es Freistoß für Energie und gelb für Chato. Lasse Schlüter tritt an, täuscht an und haut den Ball ins kurze Toreck zum 1:0! Lotte versucht direkt zu antworten, scheitert aber. Im Gegensatz zu Energie, drei Minuten später jubelt wieder der Gästeblock, Viteritti spielt Weidlich frei und der haut den Ball aus 20 Metern zum 2:0 in die Maschen. Er hatte schon den Freistoß zum 1:0 herausgeholt, tolle Leistung des Cottbuser Kapitäns heute. Nun hat Energie Lotte im Gruff und Fabio Viteritti erzielt nach 67 Minuten mit einem Traumtor das 3:0. Er schlenzt die Kugel aus etwa 20 Metern in den oberen Winkel, die Vorentscheidung. Die Sportfreunde geben aber noch nicht auf, nur eine Minute später köpft Dietz nur knapp vorbei. Es folgen Wechsel auf beiden Seiten, Fabian Holthaus, Tim Kruse und Felix Geisler sichern den Sieg ab, Fabio Viteritti, Leon Schneider und Streli Mamba dürfen vorzeitig vom Platz. Luke Hemmerich will in der 87. Minute noch einen drauf legen, doch er rutscht weg. Danach ist Schluss und der Jubel bei Cottbuser Spielern, Trainern und Fans riesig! 

Das war ein immens wichtiger Sieg für die Lausitzer, die mit nun 38 Punkten von Platz 19 auf die 16 springen, sollte Braunschweig am Montag in Uerdingen punktlos bleiben, bleibt der FCE auch auf einem Nichtabstiegsplatz. Ausruhen dürfen sie sich darauf aber nicht, Zu Jena (19) und Braunschweig (18) ist es nur ein Punkt Vorsprung und Fortuna Köln hat ebenfalls 38 Punkte aber ein schlechteres Torverhältnis. Wiederum hat die SG Sonnenhof Großaspach (15) auch 38 Punkte, die Sportfreunde stehen mit 39 Punkten auf Rang 14. 

Kommenden Samstag empfängt Energie den Tabellenersten VFL Osnabrück, die am Osterwochenende ihren Aufstieg in die zweite Liga perfekt machten. 

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote

Termine

Alle
object(stdClass)#2241 (3) {
  [0]=>
  object(stdClass)#2223 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#2221 (27) {
      ["id"]=>
      string(6) "226696"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(21) "Branitzer Oktoberfest"
      ["teaser"]=>
      string(91) "Eröffnung der Oktoberfestsaison in der Lausitz

mit der Express-Partyband & Showprogramm"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["start"]=>
      string(19) "2019-09-13 20:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-09-14 20:00:00"
      ["fsk"]=>
      NULL
      ["tip_start"]=>
      string(19) "2019-08-08 10:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "2019-09-13 20:00:00"
      ["is_tip"]=>
      string(1) "1"
      ["image"]=>
      string(36) "8214e4fafd659338fce11282de773ae6.jpg"
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      string(0) ""
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      string(0) ""
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(3) "398"
      ["imported"]=>
      string(1) "0"
      ["created"]=>
      string(19) "2019-08-08 13:41:11"
      ["contact_id"]=>
      NULL
      ["orgenizer_id"]=>
      NULL
      ["user_id"]=>
      string(2) "20"
      ["location_id"]=>
      string(3) "264"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#2950 (22) {
      ["id"]=>
      string(3) "264"
      ["catid"]=>
      string(1) "0"
      ["name"]=>
      string(17) "Festplatz Branitz"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["address"]=>
      string(63) "An der Parkbahn Station "Park & Schloss Branitz", 03042 Cottbus"
      ["street"]=>
      string(48) "An der Parkbahn Station "Park & Schloss Branitz""
      ["house_number"]=>
      string(0) ""
      ["plz"]=>
      string(5) "03042"
      ["place"]=>
      string(7) "Cottbus"
      ["tel"]=>
      string(0) ""
      ["fax"]=>
      string(0) ""
      ["url"]=>
      string(0) ""
      ["lat"]=>
      string(18) "51.737339019775390"
      ["lng"]=>
      string(18) "14.359956741333008"
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["image"]=>
      string(0) ""
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["mail"]=>
      string(0) ""
      ["gallery_path"]=>
      NULL
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#2224 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "1"
        ["name"]=>
        string(15) "Bühne & Kultur"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "0"
        ["rght"]=>
        string(1) "2"
        ["items"]=>
        string(4) "1478"
        ["level"]=>
        string(1) "0"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#2225 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "242645"
          ["event_id"]=>
          string(6) "226696"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "1"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(0) {
    }
    ["Media"]=>
    array(0) {
    }
  }
  [1]=>
  object(stdClass)#2227 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#2226 (27) {
      ["id"]=>
      string(6) "226697"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(21) "Branitzer Oktoberfest"
      ["teaser"]=>
      string(132) "WIES‘N-BETRIEB SPASS FÜR GROSS UND KLEIN
von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ab 19.30 Uhr OKTOBERFESTSTIMMUNG
mit der Liveband nAund"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["start"]=>
      string(19) "2019-09-14 11:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-09-15 03:00:00"
      ["fsk"]=>
      NULL
      ["tip_start"]=>
      string(19) "2019-08-07 20:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "2019-09-14 20:00:00"
      ["is_tip"]=>
      string(1) "1"
      ["image"]=>
      string(36) "8214e4fafd659338fce11282de773ae6.jpg"
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      string(0) ""
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      string(0) ""
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(3) "383"
      ["imported"]=>
      string(1) "0"
      ["created"]=>
      string(19) "2019-08-08 14:55:43"
      ["contact_id"]=>
      NULL
      ["orgenizer_id"]=>
      NULL
      ["user_id"]=>
      string(2) "20"
      ["location_id"]=>
      string(3) "264"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#2228 (22) {
      ["id"]=>
      string(3) "264"
      ["catid"]=>
      string(1) "0"
      ["name"]=>
      string(17) "Festplatz Branitz"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["address"]=>
      string(63) "An der Parkbahn Station "Park & Schloss Branitz", 03042 Cottbus"
      ["street"]=>
      string(48) "An der Parkbahn Station "Park & Schloss Branitz""
      ["house_number"]=>
      string(0) ""
      ["plz"]=>
      string(5) "03042"
      ["place"]=>
      string(7) "Cottbus"
      ["tel"]=>
      string(0) ""
      ["fax"]=>
      string(0) ""
      ["url"]=>
      string(0) ""
      ["lat"]=>
      string(18) "51.737339019775390"
      ["lng"]=>
      string(18) "14.359956741333008"
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["image"]=>
      string(0) ""
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["mail"]=>
      string(0) ""
      ["gallery_path"]=>
      NULL
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#2229 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "1"
        ["name"]=>
        string(15) "Bühne & Kultur"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "0"
        ["rght"]=>
        string(1) "2"
        ["items"]=>
        string(4) "1478"
        ["level"]=>
        string(1) "0"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#2230 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "242647"
          ["event_id"]=>
          string(6) "226697"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "1"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(0) {
    }
    ["Media"]=>
    array(0) {
    }
  }
  [2]=>
  object(stdClass)#2233 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#2232 (28) {
      ["id"]=>
      string(6) "223750"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(14) "Stuss am Fluss"
      ["teaser"]=>
      string(0) ""
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["start"]=>
      string(19) "2019-08-23 00:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-08-23 20:00:00"
      ["fsk"]=>
      NULL
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["is_tip"]=>
      string(1) "0"
      ["image"]=>
      string(0) ""
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      string(0) ""
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      string(0) ""
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(2) "41"
      ["imported"]=>
      string(1) "0"
      ["created"]=>
      string(19) "2019-06-26 13:05:27"
      ["contact_id"]=>
      NULL
      ["orgenizer_id"]=>
      NULL
      ["user_id"]=>
      string(2) "19"
      ["location_id"]=>
      string(4) "1102"
      ["is_top"]=>
      string(1) "0"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#2234 (22) {
      ["id"]=>
      string(4) "1102"
      ["catid"]=>
      string(2) "90"
      ["name"]=>
      string(16) "Strombad Cottbus"
      ["description"]=>
      string(1504) "
Das wunderschöne ehemalige Flussbad an der Spree war Jahrzehnte Anlaufpunkt für Cottbuser Bürgerinnen und Bürger und ist es dank ihrer Initiative wieder geworden.
Künstlerische Freiluftveranstaltungen, Agieren in und vor allem mit der Natur, Freizeit- und sportliche Aktivitäten sowie die Begegnung verschiedener Kulturen sind neue, mehrjährig erprobte Nutzungsvarianten für das Gelände.
Die inzwischen legendären Open- Airs „Red Summer“ und „Reggae Summer Jam“ gehören
ebenso zum Einrichtungsprofil wie die eigenen großen Sommerferienaktionen, z. B. Zirkus zum Mitmachen für Kinder und Jugendliche, und kleine Zeltcamps.
 
Räume und Nutzungsflächen sowie Unterstützungs- und Koordinierungskompetenzen stehen
auch anderen gemeinnützigen Trägern und privaten Initiativen zur Verfügung. Die Einrichtung bietet in diesem Zusammenhang geeignete Rahmenbedingungen für die eigenständige und begleitete Nutzung durch Kita- und Hortgruppen sowie Schulklassen.
 
Verbesserte und erweiterte bauliche Rahmenbedingungen bilden nach Abschluss der Baumaßnahmen 2006/07 die Basis für die künftige multifunktionale Nutzung des Areals.
Intelligentes Einrichtungsmanagement garantiert das gleichberechtigte Neben- und Miteinander der einzelnen Funktionsbereiche - Begegnung, Freizeit und Erholung, Leistungssport, Kleinkunst und Kultur, Jugendkultur und Beschäftigung.
" ["address"]=> string(30) "Stromstraße 14, 03046 Cottbus" ["street"]=> string(12) "Stromstraße" ["house_number"]=> string(2) "14" ["plz"]=> string(5) "03046" ["place"]=> string(7) "Cottbus" ["tel"]=> string(0) "" ["fax"]=> string(0) "" ["url"]=> string(33) "http://www.jugendhilfe-cottbus.de" ["lat"]=> string(18) "51.751041412353516" ["lng"]=> string(18) "14.341879844665527" ["tip_start"]=> NULL ["tip_end"]=> NULL ["image"]=> NULL ["thumb_params"]=> string(47) "{"x":0,"y":0,"x2":437,"y2":295,"w":437,"h":295}" ["mail"]=> string(31) "strombad@jugendhilfe-cottbus.de" ["gallery_path"]=> string(4) "NULL" ["attachments"]=> string(0) "" ["videos"]=> string(0) "" } ["Category"]=> array(1) { [0]=> object(stdClass)#2235 (8) { ["id"]=> string(1) "3" ["name"]=> string(15) "Party & Konzert" ["parent_id"]=> string(1) "0" ["lft"]=> string(1) "2" ["rght"]=> string(1) "4" ["items"]=> string(3) "985" ["level"]=> string(1) "2" ["EventsHasCategory"]=> object(stdClass)#2236 (3) { ["id"]=> string(6) "239772" ["event_id"]=> string(6) "223750" ["categorie_id"]=> string(1) "3" } } } ["Tag"]=> array(0) { } ["Media"]=> array(2) { [0]=> object(stdClass)#2237 (4) { ["id"]=> string(1) "1" ["name"]=> string(6) "lauter" ["items"]=> string(4) "1855" ["EventsHasMedia"]=> object(stdClass)#2238 (3) { ["id"]=> string(5) "71028" ["event_id"]=> string(6) "223750" ["media_id"]=> string(1) "1" } } [1]=> object(stdClass)#2239 (4) { ["id"]=> string(1) "2" ["name"]=> string(12) "lauter_print" ["items"]=> string(4) "1855" ["EventsHasMedia"]=> object(stdClass)#2240 (3) { ["id"]=> string(5) "71029" ["event_id"]=> string(6) "223750" ["media_id"]=> string(1) "2" } } } } }