*

Bedeckt

30 °C
Südost 4 km/h

Cottbus Dienstag, 10 Juli 2018 von Redaktion

ZAC Personalservice unterstützt Cottbuser Wasserspielplatz

Noch kommt das Wasser nur von oben. Auf dem Weg zum neuen Cottbuser Wasserspielplatz im Eliaspark hat die Bürgerstiftung wieder kräftige Unterstützung bekommen. Die ZAC Personalservice GmbH hat 2.500 Euro für das Projekt gespendet und den Scheck heute übergeben. 

Weitere Infos von der Übergabe gibt es im Titelvideo.

Der erste von drei großen Bauabschnitten ist in Angriff genommen. Die LWG hat bereits den entsprechenden Trinkwasseranschluss gelegt. Nun soll es mit dem Bau weitergehen. Insgesamt soll der Spielplatz in Zukunft den Verlauf der Spree nachempfinden. Neben Wasserspielen, Pumpen und Fontänen sind auch Klettermöglichkeiten geplant. Für das Gesamtprojekt ist die Bürgerstiftung weiterhin auf Spenden bzw. Finanzierungsmöglichkeiten angewiesen.

Wer unterstützen möchte, findet hier weitere Infos: http://www.wasserspielplatz-cottbus.de/

red

 

Das könnte Sie auch interessieren