Mittwoch, 22.11.2017
*

Wolkig

8 °C
Südwest 3.1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Montag, 05 September 2016 17:31 |  von Redaktion

2. Dogfestival: Hundesport im Strombad Cottbus

2. Dogfestival: Hundesport im Strombad Cottbus

Am Samstag, den 17. September wird das Strombad von 10.00 – 18.00 Uhr  zur Hundelandschaft. Die Besucher und ihre Fellnasen erwartet Spiel, Spaß, Shopping und Informationen rund um den Hund.

Zum zweiten Mal treten Hunde, unabhängig von Rasse, Geschlecht oder Alter bei den Challenges Dog Diving und Fun-Hunderennen gegeneinander an. Jeder Hund ab 9 Monaten mit einem gültigen Impfpass darf an dem Fun-Hunderennen und Dog Diving kostenfrei teilnehmen. Anhand der Schulterhöhe wird er in eine Startklasse (KI oder KII) eingeteilt. Zur Klasse KI gehören Hunde bis zu 40 cm und KII ab 40 cm.

Beim Fun-Hunderennen haben die Vierbeiner die Möglichkeit, 40 Meter so schnell wie möglich zu rennen. Der erste Hund startet um 12.00 Uhr. Während sich das Frauchen oder Herrchen ins Ziel begibt, wird der Hund von einem Helfer am Startplatz festgehalten. Dann kann es losgehen! Zur Motivation sind fast alle Mittel erlaubt, egal ob durch Rufen des Hundes, der liebste Ball oder das schmackhafteste Leckerli. Die Hunde starten einzeln.

Hunde die das Wasser lieben, sind beim Dog Diving genau richtig. Hierbei springt der Hund mit Anlauf vom Beckenrand ins kühle Nass. Mit Hilfe eines Messbanners auf dem Wasser wird die Sprungweite gemessen. Im Wasserbecken befindet sich ein Helfer, welcher den Hund im Wasser wieder zum Hundeführer zurückbegleitet. Das Dog Diving beginnt um 15.00 Uhr. Tricks vom Profi kann man sich 11.00 und 14.30 Uhr abschauen. Da zeigt der Deutsche Jagdterrier Bandit, Deutscher- und Niederländischer Meister 2016 im Dog Diving, worauf es beim Sprung ankommt.

Die Siegerehrung findet nach jeder Challenge im Showring statt. Die Plätze 1- 3 jeder Startklasse erhalten die Dogfestival Siegerschleife und einen tollen Sachpreis.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, sichern Sie sich jetzt einen Startplatz mit Ihrer Online-Anmeldung auf www.dogfest.de .

Fotos: Antje Müller

Bewertung:
(1 Stimme)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten