Landkreis
Welzow Dienstag, 16 Januar 2018 von Redaktion

Polizei stoppt Betrunkenen in Welzow und Proschim zweimal in einer Nacht

Polizei stoppt Betrunkenen in Welzow und Proschim zweimal in einer Nacht

In der Welzower Eintrachtallee war am Montagabend gegen 20:30 Uhr ein 35 Jahre alter Autofahrer mit 2,90 Promille und ohne gültige Fahrerlaubnis in einem PKW OPEL unterwegs. In einem Krankenhaus wurde die beweissichernde Blutprobe realisiert. Kurz nach Mitternacht am Dienstag kam den Beamten gegen 00:20 Uhr das Auto in Proschim wieder entgegen. Der Atemalkoholwert des altbekannten Fahrers hatte mittlerweile 3,67 Promille erreicht. Vor einer erneuten Blutprobe wurden die Autoschlüssel des Unbelehrbaren sichergestellt.

pm/red

Foto: Tim Reckmann, www.pixelio.de

Das könnte Sie auch interessieren