Schenkendöbern Samstag, 13 April 2019 von Redaktion

CDU stellt Kandidaten in Schenkendöbern für Kommunalwahl auf

CDU stellt Kandidaten in Schenkendöbern für Kommunalwahl auf

Die CDU Spree- Neiße geht im Landkreis mit 36 Kandidaten für die Wahl zum Kreistag, 126 Kandidaten für Stadtverordnetenversammlungen und Gemeindevertretungen, 3 Kandidaten für das Amt des ehrenamtlichen Bürgermeisters und 40 Kandidaten für die Wahl der Ortsbeiräte in den Wahlkampf 2019.

 

 

„Die CDU Spree-Neiße bietet die Möglichkeit, Menschen zu wählen, die für sich selbst und für ihre Themen einstehen, die vor Ort bekannt und bereit sind, im Ehrenamt Freizeit und Energie einzusetzen. In unseren Städten, Dörfern und Ortsteilen geht es darum, konkrete Probleme anzupacken und konstruktiv an Lösungen zu arbeiten. Erfahrene Gemeindevertreter finden sich ebenso auf den Listen, wie neue Kandidaten. Die Kandidaten kommen aus allen Bevölkerungsschichten, Altersgruppen und Berufszweigen, es sind Menschen aus dem sozialen Bereich, ebenso wie Arbeiter, Angestellte und Unternehmer.“ fasst der CDU- Kreisvorsitzende Raik Nowka zusammen.

Mit Blick darauf, dass sich auf den Vorschlagslisten mehr männliche als weibliche Bewerber finden, stellt Raik Nowka klar, dass sich die Ortsverbände und der Kreisverband intensiv um die Kandidatur von Frauen bemüht haben. „Es bleibt dabei: Die höchstpersönliche Entscheidung, bei einer Wahl zu kandidieren, trifft jeder Mensch unter Berücksichtigung seiner Lebensumstände. Wir können mit dieser Freiheit der Kandidaten umgehen.“

Für Schenkendöbern stellen sich folgende Kandidaten zur Wahl:

Gemeindevertretung Schenkendöbern
1 Höpfner Falko
2 Howorek Bernd
3 Fitzner Frank
4 Bursch Jürgen
5 Kaschke Roland

Ortsbeirat Pinnow
1 Kaschke Roland

Ortsbeirat Atterwasch
1 Höpfner Falko

Ortsbeirat Krayne
1 Bursch Jürgen
2 Huschga Matthias

 

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren

Nachrichten Kompakt

Neuste Angebote