Landkreis
Drachhausen Sonntag, 05 Juli 2015 von Redaktion

XI. Internationales Folklorefestival „Łužica/Lausitz“

XI. Internationales Folklorefestival „Łužica/Lausitz“

Musik, Tanz und Gesang auf buntgeschmückten Bauernhöfen am 10. Juli in Drachhausen/Hochoza

Alle 2 Jahre findet in der sorbischen/wendischen Gemeinde das „Internationale Folklorefestival „Łužica/Lausitz“ statt.

Am 10. Juli ab 19:00 Uhr ist es wieder soweit.

Die Vorbereitungen dazu laufen auf Hochtouren. Die Gemeinde bereitet sich auf Gäste aus 4 Kontinenten vor.

Auf der Hauptbühne auf Festwiese an der Kirche und auf drei Bauerngehöften erwartet die Besucher ein buntes und stimmungsvolles Programm mit Tanz, Gesang und Musik internationaler Folkloregruppen.

In diesem Jahr haben neben den Tanz- und Folkloregruppen aus der Lausitz unter anderem Gruppen aus Estland, Indien, Mexiko, Paraguay, Slowenien und Ungarn ihre Teilnahme angekündigt.

Für die Jugend gibt es erstmalig am Freitagabend ein “Drachhausen-spezial” mit der bekannten Liveband “nAund”.          

Besucher können sich also wieder auf einen unvergesslichen Abend freuen.

Gastronomische Versorgung mit regionalen Spezialitäten wird an der Kirche und auf den drei Gehöften angeboten.

Der rbb unterstützt die Veranstaltung, wie in den vergangenen Jahren mit Moderatoren auf den Bühnen. Ein Kamerateam wird vor Ort sein, um Szenen für das Magazin “Łužyca” zu drehen.

Das Programm wird vom Vorbereitungskomitee unter der Leitung von Marko Kowar und vielen Helfern der Domowina e.V. zusammengestellt und begleitet.

Eintritt: 6 Euro, ermäßigt: 3 Euro

Domowina – Bund Lausitzer Sorben e.V., die Gemeinde Drachhausen und das Amt Peitz laden alle Freunde internationaler Folklore herzlich nach Drachhausen ein.

Weitere Informationen:

Kultur- und Tourismusamt Peitz, Tel. 035601 8150

oder auf www.folklorefestival-lausitz.de

45 2015 drachausen plakat


Foto:    Wiki CC 3.0 Lutki
Quelle: Amt Peitz

Das könnte Sie auch interessieren