Landkreis
Burg (Spreewald) Mittwoch, 02 Juni 2021 von Redaktion / Presseinfo

Burger Testzentren öffnen auch am Wochenende

Burger Testzentren öffnen auch am Wochenende

Ab Freitag wird am Corona-Testzentrum in Burg an Fetsbühne auch an Wochenenden in der Zeit von neun bis 18 Uhr getestet. Eine Anmeldung zuvor ist nicht notwendig. Das gab das Amt Burg heute bekannt. Zusätzlich öffnet das Testzentrum an der Spreewaldtherme am Wochenende in der Zeit von acht bis 15 Uhr. Das Landhotel hat zudem seine Öffnungszeiten erweitert. 

Das Amt Burg teilte dazu mit: 

Der Kurort Burg (Spreewald) freut sich über zahlreiche Gäste. Da für vielerlei Freizeitaktivitäten, z. B. für den Restaurantbesuch und ab 11. Juni für die Hotelübernachtung ein negativer Testnachweis vorgelegt werden muss, werden die Möglichkeiten, einen Schnelltest zu absolvieren, erweitert. 

Festbühne und Spreewaldtherme testen wochenends 

Ab dem 4. Juni wird im Testzentrum an der Festbühne täglich, also auch an Wochenenden, von 9 bis 18 Uhr getestet. Hier ist eine Anmeldung nicht erforderlich. Es ist mit Wartezeiten zu rechnen. Das Testzentrum an der Spreewald Therme öffnet zusätzlich am kommenden Wochenende, 5. und 6. Juni, von 8 bis 15 Uhr. Mit Öffnung der SpreewaldTherme sowie des Hotels ab 11. Juni ist das Testzentrum täglich von 8:30 bis 15:30 Uhr erreichbar.

Das Landhotel in der Ringchaussee 125, das bereits jetzt montags bis samstags von 8 bis 13 Uhr testet, erweitert seine Öffnungszeiten ab dem 10 Juni. Test sind hier dann täglich von 11.30 bis 13 Uhr und 17 bis 20 Uhr ohne Anmeldung möglich.

Die weiteren Testmöglichkeiten im Hotel „Zum Stern“ in Werben, in der Bergauf-Apotheke sowie im Mediclin Rehazentrum Burg (Spreewald) bleiben wie gehabt bestehen: www.amt-burg-spreewald.de

Coronavirus in der Lausitz. Aktuelle Lage und Entscheidungen

Alle aktuellen Entwicklungen in der Region haben wir in einer Übersicht zusammengefasst ->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo 

Bild: pixabay 

Das könnte Sie auch interessieren