*

Bedeckt

4 °C
Süd 16.6 km/h

Burg (Spreewald) Mittwoch, 05 Dezember 2018 von Redaktion

Weihnachtliches Spreewaldparadies beim Burger Adventsfest am Wochenende

Weihnachtliches Spreewaldparadies beim Burger Adventsfest am Wochenende

Der Spreewaldort Burg verwandelt sich am kommenden Wochenende zu einem kleinen Wiehnachtsparadies. Am 8. und 9. Dezember 2018 findet das Burger Adventsfest auf dem Festplatz statt. Besucher können sich auf viele Leckereien, weihnachtliches Programm für die ganze Familie sowie den Weihnachtsmann freuen.

Dazu teilte das Amt Burg mit:

Das stimmungsvolle Festprogramm auf der Bühne, die lodernden Feuer und das bunte Markttreiben laden am Wochenende ein, dem Weihnachtsstress für eine Weile zu entfliehen. Plätzchenverzierwerkstatt und Bastelecke, Kinderkarussell und Ponyreiten warten vor allem auf die jüngsten Besucher. Und wie werden erst ihre Augenstrahlen, wenn gegen 16 Uhr der Weihnachtsmann kommt. Auf der Bühne tanzen „Marikas Kindertanz Akademie“ und die Werbener Fußballgirls. Zauberhafte Musik erklingt am mit Kathrin Jantke und vielstimmig vom Concordia-Chor Burg und vom Schmogrower Liederkranz. Zu erleben sind das weiterhin das Akkordeon Orchester aus Lübbenau sowie die „Saspower Dixieland Stompers“. An jedem Abend werden Feuershows für ganz besonders spannende Momente sorgen. Am Samstagabend darf bis 21 Uhr unterm Weihnachtsbaum gern zur Musik der Band „Colour the sky“ getanzt werden. Dreistimmiger Satzgesang und zwei perfekt miteinander verschmelzende Gitarren werden von einem fetten Bass und einer mächtigen Stompbox direkt in Herzen, Ohren & Beine getrieben. Die Magie der Musik von einst, von den Beatles, Simon & Garfunkel, Bob Dylan oder Neil Young wird greifbar nah. Dazwischen gibt es die Ohrwürmer von heute. Zahlreiche Stände bieten zudem die ein oder andere Geschenkidee. Das ausführliche Programm gibt es unter www.burgimspreewald.de

red/pm

Bild: Amt Burg

 

Das könnte Sie auch interessieren