*

Bedeckt

25 °C
Nordost 0 km/h

Burg (Spreewald) Dienstag, 13 März 2018 von Redaktion

Im Gespräch: Auf dem Weg zum Kinderhaus Pusteblume im Spreewaldort Burg

Im Gespräch: Auf dem Weg zum Kinderhaus Pusteblume im Spreewaldort Burg

Die Planungen für das künftige Kinderhaus Pusteblume im Spreewaldort Burg werden konkreter. Die Baugenehmigung ist erteilt, aktuell planen und besprechen die Johanniter Südbrandenburg die Innenräume. Zum Herbst soll dann der Baustart für das deutschlandweit einzigartige Projekt erfolgen. Der Kinderhaus wird ein Ort, an dem schwerkranke Kinder und deren Familien Abstand zum oft schwierigen Alltag gewinnen können. "Bis die Bagger kommen" machen mehrere Kunstinstallationen auf dem Grundstück auf das geplante Vorhaben aufmerksam. Ebenso finden hin und wieder kleine Events auf der Fläche mitten im idyllischen Spreewald statt.

 

Wir haben uns mit Projektbegleiter Andreas Berger-Winkler von der Johanniter Unfallhilfe Südbrandenburg getroffen, um direkt vor Ort über die Arbeit des ambulanten Kinderhospizdienstes und das künftige Projekt zu sprechen:

Im Gespräch...

red