Landkreis
Ortrand Freitag, 08 Juni 2012 von Helmut Fleischhauer

Ortrander Kids erforschen unsere Erde

Kann man Wetter im Glas erzeugen?
Was spielt sich unter der Erde ab?
Und lässt sich die Sonnenwärme einfangen?
Diesen Fragen gehen die Kinder der Kindertagesstätte Regenbogen am 13. Juni 2012 ab 9.00 Uhr bei einem Projekttag im Rahmen des deutschlandweiten „Tag der kleinen Forscher“ 2012 auf den Grund.
Unter dem Motto „Wie funktioniert eigentlich unsere Erde?" haben die Erzieherinnen viele Stationen vorbereitet.
Altersentsprechend können die Kinder Experimente in den Kategorien Feuer, Erde, Wasser und Luft bestaunen und Antworten suchen.
„Zum Abschluss des Projekttages erhält jedes Kind eine Urkunde“, kündigt Kitaleiterin Cornelia Fiedler an.
Quelle: Ingo Senftleben, Bürgermeister der Stadt Ortrand

Das könnte Sie auch interessieren