Nachbarn Dienstag, 14 Juni 2011 von Benjamin Andriske

Lausitzer Füchse Verteidiger "Ede" Bartlick geht in seine zehnte Saison

Lausitzer Füchse Verteidiger "Ede" Bartlick geht in seine zehnte Saison

Der Kader der Lausitzer Füchse wächst weiter. Mit Robert „Ede“ Bartlick ist nun bereits der 18 Spieler unter Vertrag. Der Verteidiger unterschrieb eine Vereinbarung für die kommende Saison. Er geht damit in seine zehnte Saison als Füchse-Profi.
Robert Bartlick stammt aus dem Weißwasseraner Nachwuchs. Sein Debüt als Profi gab er 2002. Seit dieser Zeit absolvierte der 27-Jährige fast 450 Spiele für Weißwasser.
„Ich hatte auch ein paar Angebote aus der 2. Bundesliga. Letztendlich sind die Füchse aber mein Verein und die Lausitz meine Heimat. Deshalb kam ein Wechsel nicht in Frage“, begründet Robert Bartlick seine Vertragsverlängerung.
„Robert hat eine Menge Erfahrung, die wir brauchen, um junge Leute an das Niveau der 2. Liga heranzuführen. Wir hoffen, dass er in der neuen Saison verletzungsfrei bleibt und nicht wie in der letzten Spielzeit durch Verletzungen zurückgeworfen wird. Ein gesunder Robert Bartlick ist in jedem Fall ein wichtiger Baustein in unserem Kader“, sagt Füchse-Trainer Dirk Rohrbach.

Das könnte Sie auch interessieren