Landkreis
Nachbarn Samstag, 28 Mai 2011 von Benjamin Andriske

Lausitzer Füchse verstärken sich mit U18-Nationalstürmer Florian Brenninger

Lausitzer Füchse verstärken sich mit U18-Nationalstürmer Florian Brenninger

Die Lausitzer Füchse haben U18-Nationalstürmer Florian Brenninger unter Vertrag genommen. Der gebürtige Vilsbiburger stand in der zurückliegenden Saison beim Oberligisten Landsberg unter Vertrag. Dabei schoss er sieben Tore und gab drei Vorlagen. Außerdem bestritt Florian Brenninger zwei Spiele für die U18-Nationalmannschaft und erzielte dabei zwei Treffer.
„Wir wollen auch in Zukunft jungen Talenten eine Chance geben. Leider können wir diese Spieler derzeit noch nicht aus dem eigenen Nachwuchs gewinnen. Hier dauert es noch zwei, drei Jahre, bis wir die Durststrecke mit den geburtenschwachen Jahrgängen überwunden haben“ sagt Team-Manager Ralf Hantschke. „Florian hat viel Talent und ist sehr ehrgeizig. Er hat gesehen, dass wir in den vergangenen Jahren jungen Leuten wie Arturs Kruminsch, Mike Mieszkowski oder auch Jakub Wiecki und Tomas Gulda eine echte Chance geboten haben. Das hat letztendlich den Ausschlag für den Wechsel gegeben.“

Das könnte Sie auch interessieren