Massen Sonntag, 24 Januar 2021 von Redaktion

Tödlicher Unfall. 42-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto bei Massen

Tödlicher Unfall. 42-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto bei Massen

Zwischen den Ortslagen Lindthal und Massen (Landkreis Elbe-Elster) verunfallte am Samstagnachmittag gegen 16:15 Uhr ein 42 Jahre alter Pkw-Fahrer tödlich. Nach bisherigen Erkenntnissen kam er mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Baum. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals bevor es zum Stillstand kam. Der Fahrzeugführer verstarb im Fahrzeug. Die polizeilichen Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Ein Gutachter der DEKRA wurde zur Ursachenermittlung hinzugezogen. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Polizeimeldungen aus Elbe-Elster

Herzberg/Elster: Samstagmittag wurde in Herzberg ein 44-Jähriger mit 5,0 Promille festgestellt ->> Weiterlesen

Bad Liebenwerda: Bürger teilten der Polizei am Samstagnachmittag gegen 15:40 Uhr mit, dass durch Unbekannt die Verglasung der Bushaltestelle in der Dresdener Straße in Bad Liebenwerda eingeworfen wurde. Die Polizei stellte weiterhin eine beschädigte Straßenlaterne fest. Es wurden Spuren gesichert und ein Strafverfahren eingeleitet. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

Polizeimeldungen aus der Region

Weiterlesen 

Das könnte Sie auch interessieren