Bad Liebenwerda Mittwoch, 22 Februar 2012 von Helmut Fleischhauer

Musikschule und Sparkassenstiftung präsentieren „Best of“ - Leistungsstarke Musikschüler im Konzert im Bürgerhaus Bad Liebenwerda

Musikschule und Sparkassenstiftung präsentieren „Best of“ - Leistungsstarke Musikschüler im Konzert im Bürgerhaus Bad Liebenwerda

Am 4. März, um 15.00 Uhr, heißt es zum 9. Mal Bühne frei für die Konzertreihe „Best of“ der Kreismusikschule „Gebrüder Graun“. Als Gemeinschaftsaktion mit der Sparkassenstiftung Zukunft Elbe-Elster-Land hat diese Veranstaltung einen festen Platz im Veranstaltungskalender des Landreises Elbe-Elster gefunden. Entwickelt hat sich „Best of“ zu einem besonderen Podium für leistungsstarke Schüler, die sich noch in der Ausbildung befinden, und für ehemalige Schüler der Kreismusikschule „Gebrüder Graun“.
In der neunten Auflage werden Preisträger des diesjährigen Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ gemeinsam mit der ehemaligen Schülerin Josefin Franke (Gesang) ein abwechslungsreiches und interessantes Programm gestalten.

Kartenvorverkauf (5,00 Euro) und Reservierungen: Kreismusikschule „Gebrüder Graun“, Anhalter Str. 7, 04916 Herzberg, Tel.: 3535-465201, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto: Lars Flechsig (Trompete) und Cornelius Pilz (Klavier) sind in diesem Jahr mit von der Partie bei „Best of“. Sie errangen vor wenigen Tagen den 1. Preis beim Regionalwettbewerb “Jugend musiziert” in Guben.
Quelle und Foto: Torsten Hoffgaard, Landkreis Elbe-Elster

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote