Landkreis
Elbe Elster Donnerstag, 10 Dezember 2020 von Redaktion / Presseinfo

Zwei Fahrerfluchten in Elbe-Elster

Zwei Fahrerfluchten in Elbe-Elster

Im Landkreis Elbe-Elster kam es gestern zu gleich zwei Fahrerfluchten. Das teilte die Polizei heute mit. In einem Neubaugebiet in Finsterwalde beschädigte ein 73-jähriger Autofahrer mit seinem Fahrzeug ein parkenden Auto. Anschließend entfernte er sich zunächst pflichtwidrig von der Unfallstelle. Weiterhin fuhr ein 63 Jahre alter Autofahrer in der Weststraße in Schmerkendorf mit seinem Auto seitlich gegen ein PKW und verschwand ebenfalls vom Unfallort. An den beteiligten Fahrzeugen entstanden Sachschäden von jeweils etwa 3.000 Euro. In beiden Fällen meldeten sich die Flüchtigen mit den passenden Unfallspuren an ihren Autos. Es wurden Ermittlungsverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet. 

Weitere Polizeimeldungen aus Elbe-Elster: 

Herzberg: Gegen 16:30 Uhr war die Polizei am Mittwoch zu einem Auffahrunfall in Herzberg in der Berliner Straße am Kreisverkehr gerufen worden. Der Fahrer des PKW SKODA fuhr aus bislang unbekannter Ursache auf einen FORD auf. Bei der Kollision blieben beide Autos fahrbereit, Verletzte gab es nicht. Der geschätzte Sachschaden liegt bei rund 2.000 Euro.

Falkenberg: In den Nachmittagsstunden des Mittwochs kam es auf der Landstraße 67 zwischen Falkenberg und dem Abzweig nach Beyern zu einem Verkehrsunfall. Ein Fahrradfahrer kam beim Abbiegen in den Gegenverkehr und hatte dabei den linken Außenspiegel eines PKW OPEL gestreift. An dem Zwei- und Vierrad entstanden so Schäden von rund 250 Euro. Ein Atemalkoholtest bei dem 59-jährigen Fahrradfahrer brachte mit einem Wert von 1,31 Promille Klarheit zur Unfallursache. Zur Sicherung von Beweisen erfolgte eine Blutprobe.

Elsterwerda: Bei einem Vorfahrtunfall stießen am Donnerstagmorgen in der Schillerstraße, auf Höhe der Hochbrücke, ein PKW BMW und ein LKW zusammen. Verletzt wurde dabei niemand. Allerdings entstanden Schäden von rund 3.000 Euro an den weiter betriebsbereiten Fahrzeugen.

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren