Elbe Elster Dienstag, 17 März 2020 von Redaktion/ Presseinfo

Elbe-Elster unterstützt Eltern und die es bald werden mit der "elina" Eltern-App

Elbe-Elster unterstützt Eltern und die es bald werden mit der "elina" Eltern-App

Welche Untersuchung in der Schwangerschaft und welche Impfungen nach der Geburt des Kindes soll man wahrnehmen und was beinhalten diese eigentlich? Welche Unterstützungsleistungen stehen mir zu und wo kann ich sie beantragen? Wo kann ich mich beraten lassen, wenn ich nicht mehr weiterweiß oder Hilfe benötige? Welche finanziellen Aspekte ändern sich nach der Geburt des Kindes für mich und wo ist eigentlich die nächste Geburtsklinik in meiner Nähe?

Weiter telte der Landkreis Elbe-Elster dazu mit:

Dies sind nur einige der vielen Fragen, die sich Schwangere und junge Eltern stellen.

Viele dieser Inhalte greift die digitale Eltern-Informations-App (elina) des Landkreises Elbe-Elster auf und fungiert dabei als sachlicher Ratgeber mit vielen zusätzlichen Unterstützungsfunktionen und kommt dabei mit Stichpunkten, ohne lange Texterläuterungen aus.

Knapp 16 Monate liegen seit der Veröffentlichung der Eltern-App zurück und die Resonanz ist durchweg positiv. Schon rund 1000 Downloads hat die App zu verbuchen und die Bewertung in den Stores liegt bei 5 Sternen.

Bei „elina“ handelt es sich um ein digitales Informationssystem, welches umfangreiche Informationen für Schwangere und Eltern mit Neugeborenen oder Kleinkindern von 0 – 3 Jahren bereit hält. Dazu zählen zum Beispiel Informationen zur Geburtsvorbereitung, zum „Netzwerk Gesunde Kinder“, zu Geburtskliniken und Kindertageseinrichtungen sowie zur Tagespflege. Außerdem sind in der App über 450 Angebote rund um Schwangerschaft, frühe Kindheit und Elternschaft im Landkreis Elbe-Elster aufgeführt. Sie kann auch als Erinnerung und Informationsquelle für anstehende Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft, Impfungen, Früherkennungsuntersuchungen oder sonstige Erledigungen in und nach der Schwangerschaft genutzt werden und hält zahlreiche behördliche Informationen und Formulare bereit. Eine Schwanger- oder Elternschaft stellt für die meisten Menschen eine Herausforderung dar. Vor allem in der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes stehen nicht nur emotionale und körperliche Veränderungen bevor, sondern zahlreiche neue Themen und Inhalte geraten in den Fokus. „elina“ ist zu 100% kostenlos und kann barrierefrei auf jedem Smartphone oder Tablet mit iOS (apple) oder android (google) – Betriebssystem installiert werden. Dazu muss einfach „elina“ in das Suchfester des jeweiligen Stores eingegeben werden.

Alternativ kann der untenstehende QR-Code gescannt werden.

 

Red./Pressinfo

erFoto: ©Mabel Amber | www.pixabay.de

Das könnte Sie auch interessieren