Straupitz Mittwoch, 06 November 2019 von Redaktion

Die 5. Jahreszeit steht vor der Tür!

Die 5. Jahreszeit steht vor der Tür!

Die 5. Jahreszeit steht kurz bevor und unser Dorf wird von Schlachtrufen beschallt, wenn die Straupitzer Narren am 11.11. um 11.11 Uhr versuchen, dem bisherigen Bürgermeister André Urspruch den goldenen Schlüssel des Spreewalddorfes abzunehmen und die Machthoheit an sich zu reißen. Wir freuen uns sehr über Zuschauer und viele Narren, die das Spektakel hoffentlich zu einem Erfolg werden lassen!

Weiter teilte der Fastnachtsverein Straupitz / Spreewald e.V. dazu mit:

Treff für alle begeisterten Narren ist um 10.45 Uhr das ehem. „Café Genuss“. Im Anschluss an das bunte Treiben kommen wir hoffentlich noch einmal mit dem Bürgermeister über die zu leitenden Amtsgeschäfte ins Gespräch. Mit etwas Glück ist die von ihm überreichte Schatulle mit den Finanzen des Ortes in diesem Jahr nicht komplett leer und er sorgt für entsprechende Verpflegung während der Übergabe der Amtsgeschäfte. Übrigens: Ob das Prinzenpaar der neuen Session oder stellvertretend der Vereinsvorsitzende Fabian Schneegaß den goldenen Schlüssel in Empfang nimmt, entscheidet sich erst kurzfristig. Nichtsdestotrotz sind wir guter Dinge, zeitnah unser Prinzenpaar präsentieren zu können! Am Samstag, den 16.11.2019, sind wir bei der Karnevalseröffnung in Lübbenau zu Gast – mittlerweile zum dritten Mal und damit „traditionell“! Freie Plätze im Bus sind noch vorhanden. Am 23.11. werden wir dann ab 09.00 Uhr den Platz vor der Festhalle in der Laasower Straße auf Vordermann bringen. Dort soll im kommenden Jahr vom 21. – 23.02.20 zur Fastnacht und zum Karneval unser Festzelt gerockt werden.

Straupitz Helau!

Red./Presseinfo

Foto: © Fastnachtsverein Straupitz / Spreewald e.V.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote