Lübben (Spreewald) Freitag, 22 Februar 2019 von Redaktion

Zugstrecke gesperrt. Personenunfall zwischen Lübben und Lübbenau

Zugstrecke gesperrt. Personenunfall zwischen Lübben und Lübbenau

Auf der Eisenbahnstrecke zwischen Lübbenau und Lübben (Spreewald) bei Steinkirchen (Ortsteil von Lübben im Landkreis Dahme-Spreewald) hat sich am Freitagabend ein Personenunfall mit einer Regionalbahn ereignet. Die Strecke ist seit etwa 19:45 Uhr blockiert. Rettungskräfte aus Lübben, Steinkirchen und Neuendorf wurden 19:47Uhr alarmiert und sind vor Ort, die Sperrung soll voraussichtlich bis 23 Uhr andauern. Weitere Details und Umstände des Unfalls sind noch nicht bekannt.

Alle Züge enden derzeit in Lübben beziehungsweise in Lübbenau. Betroffen sind die Linien RE2 und RB24. Busnotverkehre sollen nach Möglichkeit eingerichtet werden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote