Landkreis
Cottbus Montag, 29 März 2021 von Redaktion / Presseinfo

Sparkasse Spree-Neiße überreicht 39.900 Euro für Vereinsprojekte

Sparkasse Spree-Neiße überreicht 39.900 Euro für Vereinsprojekte

Große Freude in diesen schwierigen Zeiten herrschte in den letzten Tagen bei 19 Vereinen aus Cottbus und Spree-Neiße. Die Sparkasse Spree-Neiße hat traditionell den Zweckertrag aus dem PS-Lotterie-Sparen in Höhe von insgesamt 39.900 Euro ausgeschüttet. Die gemeinnützigen Vereine aus den verschiedensten Bereichen können so wichtige Projekte umsetzen und vorantreiben. Wegen der Pandemie konnte die festliche Übergabe-Veranstaltung auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Welche Projekte umgesetzt werden, könnt ihr im weiteren Verlauf nachlesen. 

Die Sparkasse Spree-Neiße teilte dazu mit:

Jedes Jahr im März schüttet die Sparkasse Spree-Neiße in Cottbus den Zweckertrag aus dem PS-Lotterie-Sparen aus. Sie lädt gemeinnützige Vereine und Einrichtungen aus Cottbus und Umgebung zur traditionellen Veranstaltung in das Lobedanhaus am Breitscheidplatz ein. Die Vorsitzenden und Schatzmeister erhalten Spenden zur Umsetzung ihrer neuen Projekte und werden darüber hinaus für ihr engagiertes ehrenamtliches Wirken gewürdigt.

„Die traditionelle feierliche Veranstaltung, in deren Mittelpunkt immer die Würdigung unserer engagierten Vereine steht, kann leider aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden“, bedauern die Direktoren André Müller (Direktion Cottbus-Nord) und Sven Walter (Direktion Cottbus-Süd) der Sparkasse Spree-Neiße. „Für uns ist es aber wichtig, dass die Vereine ihre bereits geplanten Vorhaben und Projekte trotzdem verwirklichen können. Deshalb erhielten alle in den letzten Tagen ihre Schecks in Höhe bis zu 2.800 Euro. Insgesamt übergaben wir in den letzten zwei Wochen 39.900 Euro an 19 gemeinnützige Einrichtungen und Vereine in Cottbus und Umgebung.“

Die diesjährigen Spendenempfänger

2.000,00 EUR erhält der Gemeinnütziger Förderverein des Pädagogischen Zentrums für Natur und Umwelt e. V. in Cottbus für die Um- bzw. Neugestaltung eines Kräutergartens (Kauf von Saatgut, Kräutern und Pflanzen).

2.000,00 EUR erhält der Förderverein Spielplatz Koppatz e. V. in Neuhausen/Spree für die Einrichtung eines Jugendclubs (Baumaterialien und Möbeln).

2.000,00 EUR erhält der Landwehrschützengilde in Klein Döbbern 2007 e. V. in Neuhausen/Spree für die Anschaffung eines Sportgerätes für Kinder, Jugendliche und Frauen.

2.000,00 EUR erhält der Strombad e.V. in Cottbus für en Austausch von Spielsand, die Anschaffung Liegestühle und den Bau einer Informationstafel-

2.000,00 EUR erhält der Evangelischer Kirchenkreisverband Niederlausitz in Cottbus Unterstützung Ausstellungsprojekt "Versuchung - Vielfalt" (Schaffung von Skulpturen und Druck eines Ausstellungskataloges)

2.000,00 EUR erhält der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Brandenburg e. V. in Cottbus für die Anschaffung eines Ergometers für spastische Radfahrer.

2.000,00 EUR erhält der Segelclub Blau-Weiß Cottbus e. V. in Neuhausen/Spree für Anschaffung eines neuen Segelbootes für den Kinder- und Jugendsport.

2.000,00 EUR erhält der Förderverein erhält Fröbel-Grundschule Cottbus e. V. in Cottbus für die Umgestaltung des Schulhofs und die Anschaffung von Spielgeräten.

2.000,00 EUR erhält der Verein zur Förderung des Brandenburgischen Apothekenmuseum Cottbus e. V. in Cottbus für die Anschaffung eines Laptops, Scanners und von Fotoausrüstung für die Inventarisierung und Digitalisierung der Ausstellungsstück.

2.800,00 EUR erhält der Blasorchester Cottbus e. V. in Cottbus für die Anschaffung eines Tenorsaxophon.

2.000,00 EUR erhält der Traditionsverein Papitz e. V. in Kolkwitz für die Erstellung einer Chronik (Material- und Druckkosten).

1.700,00 EUR erhält der OMPAH-Kunstreitertruppe e. V. in Cottbus für den Kauf neuer Sitzbänk.

2.200,00 EUR erhält der SG Willmersdorf e. V. in Cottbus für den Kauf eines Rasentraktor.

2.100,00 EUR erhält der Förderverein des Evangelischen Gymnasiums Cottbus e. V. in Cottbus für den Kauf eines Flügel.

2.100,00 EUR erhält der Förderverein Kita Pusteblume e. V. in Werben für eine Beregnungsanlage für das Spielplatzgelände (Materialkosten).

2.500,00 EUR erhält der SV Werben 1892 e. V. in Werben für die Erneuerung von Banden und Sitzgelegenheiten (Materialkosten).

2.000,00 EUR erhält der Heimatverein Döbbrick/ Maiberg-Skadow e. V. in Cottbus für den Kauf einer Bank für die Heimatstube oder Ausbesserung von Trachten

2.200,00 EUR erhält der Schützenverein Briesen e. V. in Dissen-Striesow für den Kauf von Sportgeräten im Kleinkaliberbereich.

2.300,00 EUR erhält der SV Grün-Weiß Dissen e. V. in Dissen-Striesow für Baumaterial zur Vergrößerung.

Die Auswahl der Spendenempfänger

Sparkasse ist immer auch ein Stück Heimat. „Genau wie unsere Sparkasse sind unsere Mitarbeiter hier zuhause. Sie sind nicht nur Berater für die Finanzen, sondern engagieren sich in ihren Heimatorten, sind Mitglied im Sport- oder Traditionsverein“, erklärt Direktor André Müller. „Daher wissen sie genau, wo die finanziellen Mittel manchmal etwas knapp sind und können Unterstützung an der richtigen Stelle leisten.“

Sparen, Gewinnen, Gutes tun

„Das PS-Lotterie-Sparen vereint in jedem Los Sparen, Gewinnen und Gutes tun – alles mit nur 5 Euro je Monat“, erklärt Direktor Sven Walter. So werden jeweils 4 Euro je Los angespart und dem Konto einmal im Jahr, jeweils Anfang Dezember, gutgeschrieben. Mit dem verbleibenden 1 Euro kann man das Glück herausfordern und gleichzeitig helfen, viele gute Ideen in der Region umsetzen. Denn mit jedem Los spenden die Sparkassenkunden einen kleinen Betrag für einen guten Zweck. Dieser sogenannte Zweckertrag konnte jetzt an die Vereine verteilt werden. Das Teilnehmen geht ganz einfach über einen Dauerauftrag, schnell eingerichtet unter www.sparkasse-spree-neisse.de oder in jeder Geschäftsstelle.

Große Sonderauslosung im Juli 2021

Mit gerade mal 1 Euro monatlichem Lotterieeinsatz hat man im Jahr gleich 12 Gewinnchancen auf Gewinne bis zu 5.000 Euro und bei drei Sonder-Seite 2 Pressemitteilung 29. März 2021 auslosungen zusätzlich auf attraktive Preise wie Traumautos, Reisen und Eigenheime. Die Sonderauslosung erfolgt am 8. Juli 2021. PSLose können bis 2. Juli 2021 in den Geschäftsstellen der Sparkasse Spree-Neiße oder online unter www.sparkasse-spree-neisse.de erworben werden. Der Hauptgewinn ist ein VW ID.4 (SUV). Darüber hinaus werden weitere E-Autos (VW ID.3), Reisen und E-Bikes verlost.

Red. / Presseinfo

Bild: Sparkasse Spree Neiße

Das könnte Sie auch interessieren