Cottbus Samstag, 17 Oktober 2020 von Redaktion / Presseinfo

Straßensperrung ab Montag in Cottbus-Branitz

Straßensperrung ab Montag in Cottbus-Branitz

Bus-Nutzer und Autofahrer in Cottbus-Branitz müssen ab kommender Woche mit Umleitungen rechnen. Ab Montag ist die Straße "Branitzer Dorfmitte" wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Aufgrunddessen werden Busse der Linien 10 und 2N über die Pücklerstraße umgeleitet. Die Haltestellen „Branitz Schule“ und „Branitz Eiche“ können nicht bedient werden. Die Sperrung dauert bis zum 23. Oktober 2020 an. 

Cottbusverkehr teite dazu mit: 

Ab Montag, 19. Oktober 2020, wird in Branitz die Straße „Branitzer Dorfmitte“ für Instandsetzungsarbeiten voll gesperrt. Aus diesem Grund werden die Busse der Linien 10 und 2N über die Pücklerstraße umgeleitet. Die Haltestellen „Branitz Schule“ und „Branitz Eiche“ können während der baubedingten Umleitung nicht bedient werden.

Ersatzhaltestelle / Sperrzeitraum bis 23. Oktober 

Cottbusverkehr richtet eine Ersatzhaltestelle „Branitz Schule“ an der Ecke Kastanienstraße/ Branitzer Dorfmitte ein. Auf die Fahrpläne der Linien 10 und 2N haben die verkehrlichen Änderungen keine Auswirkungen. Die Sperrung dauert bis Freitag, 23. Oktober, an. Für auftretende Erschwernisse bittet Cottbusverkehr um Verständnis.

Red. / Pressinfo 

Das könnte Sie auch interessieren