Cottbus Freitag, 24 April 2020 von Redaktion / Presseinfo

50. Reit- und Springturnier von Sielow in Cottbus verschoben

Neben dem Springermeeting in der Lausitz-Arena im Januar, dem Weltcup der Turner und dem Großen Preis von Deutschland auf der Radrennbahn im Sportzentrum gehört in jedem Jahr Internationale Reit- und Springturnier von Sielow in die Liste der Cottbuser Top-Veranstaltungen des Sports. Zu Pfingsten 2020 wollte man im Cottbuser Stadtteil ganz groß feiern, immerhin rückte das 50.Turnier näher. Doch die Corona-Krise und die damit verbundenen Maßnahmen veranlassten die Führung des Reitvereins Sielow das Pfingstturnier abzusagen. Doch ausfallen lassen soll das Jubiläum keineswegs, wie der Vorsitzende des RV Sielow, Dieter Pumpa in einem Gespräch mit Georg Zielonkowski kundtat.

Die Infos zur aktuellen Situation im Retverein gibt es im Videointerview im Titelvideo.

Coronavirus in der Lausitz. Aktuelle Lage und Entscheidungen

Hier gehts zum laufend aktualisierten Artikel

Red. / Presseinfo

Das könnte Sie auch interessieren