Landkreis
Cottbus Dienstag, 14 April 2020 von Redaktion

Polizeimeldungen aus Cottbus

Polizeimeldungen aus Cottbus

Cottbus: In Ströbitz und in der Spremberger Vorstadt drangen Einbrecher am Osterwochenende gewaltsam in zwei Keller von Mehrfamilienhäusern ein. Zum Diebesgut der Unbekannten zählten diverse Elektrogeräte und -werkzeuge sowie ein E-Bike. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt.

 

Cottbus: Am Montagmittag entdeckten Polizeibeamte in der Spremberger Vorstadt einen RENAULT-Transporter. Das Firmenfahrzeug war offensichtlich in der Nacht zum Samstag in Sandow gestohlen worden. Es wurde zur Beweissicherung sichergestellt.

 

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

 

Das könnte Sie auch interessieren