Cottbus Freitag, 14 Juni 2019 von Redaktion

Hilfe für Energie Cottbus. Borussia Dortmund kommt zum Freundschaftsspiel

Hilfe für Energie Cottbus. Borussia Dortmund kommt zum Freundschaftsspiel

Es war gegen 18:00 Uhr auf der ordentlichen Mitgliederversammlung 2019 als Präsident Werner Fahle in seinen Begrüßungsworten den anwesenden Mitgliedern auf der Westtribüne unseres „Wohnzimmers“ die freudige Nachricht exklusiv überbrachte. Genau dort, wo es bald ein Freundschaftsspiel mit Unterstützungscharakter für den FC Energie Cottbus geben wird. Hierfür hat kein geringer als der amtierende Deutsche Vizemeister aus Dortmund seine Bereitschaft erklärt. 

Die Verantwortlichen des BvB hatten zunächst von der FCE-Aktion des fiktiven Heimspiels gegen die „fußballerische Bedeutungslosigkeit“ gehört und sich anschließend beim FC Energie gemeldet, um unserem Club tatkräftig „unter die Arme zu greifen“. Die Partie, deren Einnahmen vollständig beim FC Energie verbleiben werden, soll im September stattfinden. Ein genauer Termin steht derzeit noch nicht fest.Der FC Energie Cottbus war zum einen hocherfreut über die positive Rückmeldung aus dem Ruhrpott und ist zum anderen mehr als stolz mit Borussia Dortmund eine der namhaftesten und erfolgreichsten Mannschaften unsers Landes im Stadion der Freundschaft begrüßen zu dürfen. Auch an jenem Septembertag wird sich das Motto gleichen, wenn es heißt 

#Einmalvollmachenbitte 2.0!

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote