Landkreis
Cottbus Freitag, 20 November 2009 von Helmut Fleischhauer

Baumfällung in der Innenstadt

Baumfällung in der Innenstadt

Gegenwärtig werden im Bereich Münzstraße/ Sandower Straße durch die Landschafts- und Tiefbau GmbH Luckau Bauleistungen in Auftraggeberschaft der Stadt Cottbus erbracht. Im Zuge dieser Arbeiten muss eine Ulme, welche in einen Teil der Stadtmauer wild eingewachsen ist, abgetragen werden. Der Stammfußbereich des Wildwuchses hat sich so ungünstig ausgebreitet, dass er das Denkmal Stadtmauer beschädigt (Foto).
Am Samstag, den 21.11.2009, ab 8:00 Uhr, wird der Wildwuchs durch einen zertifizierten Seilkletterer stufenweise abgetragen. Eine Abschaltung der Fahrleitung der Straßenbahn ist nicht erforderlich, so dass deren Betrieb aufrechterhalten werden kann.
Als Ausgleichs- und Ersatzpflanzung ist im Bereich der Münzstraße eine Hopfenbuche vorgesehen.
Quelle und Foto: Stadt Cottbus

Das könnte Sie auch interessieren