Landkreis
Cottbus Montag, 29 April 2019 von Redaktion

Scheine für Lausitzer Sportvereine - Doitsu-Budo-Kwai e.V. Cottbus

Für die Aktion "Scheine für Lausitzer Sportvereine" initiiert von der KNAPPSCHAFT-Regionaldirektion Cottbus und NIEDERLAUSITZ aktuell, bei der Sportvereine der Region insgesamt 3 x 1.000 Euro sowie der Viertplatzierte einen Sportshirtsatz von Marcron gewinnen kann, hat sich der Doitsu-Budo-Kwai e.V. Cottbus beworben. "Das Geld würden wir für eine neue Dusche in unserem Trainingszentrum einsetzen, damit Vereinsmitglieder nach dem Training wieder duschen können." Das Bewerbungsvideo ist im Titel zu sehen.

Jetzt für den Doitsu-Budo-Kwai e.V. Cottbus abstimmen

Die Abstimmung läuft vom 29.04.2019 bis 31.05.2019. Jeder kann einmal täglich abstimmen, alle Bewerber, Abstimmung, Zwischenergebnisse und Infos zur Aktion gibt es hier.

Sportbonus der KnappschaftÜber den Doitsu-Budo-Kwai e.V. Cottbus

Im Jahr 1996 wurde der Doitsu-Budo-Kwai e.V. als Unterabteilung für die Judosportfreunde im Rahmen der Doitsu-Budo-Schule Cottbus gegründet. Durch die Gewerbeaufgabe des Gründers der Doitsu-Budo-Schule, Herrn Andreas Hammer, zum 01.01.1999 wurden die anderen Sportarten, die in der Sportschule angeboten wurden, mit in den Verein übernommen. Der Verein wurde bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 2005 durch Andreas Hammer geleitet. Mit dem Wechsel der Vereinsführung trennten wir uns im Sommer 2006 auch von unserem langjährigen Trainings-Objekt in der Lausitzer Straße 54. Danach trainierten wir bis zum 21. Dezember 2007 am Ostrower Damm 2. Am 22. Dezember 2007 zogen wir mit unserem Dojo in die Karl-Liebknecht-Str. 102 und im März 2011 schließlich in die Straße der Jugend 43. Neben Judo und Karate, welches im Mittelpunkt des Trainingsangebots steht, kann heute auch Jiu-Jutsu, Combat Arnis, Bo- Jutsu und Power-Fighting trainiert werden. Des weiteren ist es möglich an Selbstverteidigungskursen und Aerobic teilzunehmen.

Ziel des Trainings ist nicht nur das Erlernen von Selbstverteidigungstechnik, sondern auch die körperliche Ertüchtigung und Gewandtheit, sowie die Einsicht zur Selbstdisziplin im Denken und Handeln sowie das Fördern des Selbstvertrauens. Disziplin, Ausdauer, Loyalität, Hilfsbereitschaft, Fairness und Mut spielen im Training ebenfalls eine große Rolle.

Weitere Infos zum Doitsu-Budo-Kwai e.V. Cottbus gibt es auf deren Webseite.

Das Bewerbungsvideo ist im Titel zu sehen. Jetzt für den Doitsu-Budo-Kwai e.V. Cottbus abstimmen

Scheine für Lausitzer Sportvereine

Bewegung ist gesund und hält fit! Wer im Sportverein trainiert, hat dabei noch Spaß und Erfolg in Gemeinschaft. Und vielleicht demnächst noch 1.000 € zusätzlich in der Vereinskasse. Denn in einer gemeinsamen Aktion vergeben die KNAPPSCHAFT-Regionaldirektion Cottbus  und NIEDERLAUSITZ aktuell 3 x1.000 € an Sportvereine in der Niederlausitz. Ab dem 29.04.2019 geht es für alle eingereichten Beiträge in einen sportlichen Onlinewettbewerb via Voting. Die drei Beiträge, die bis zum 31.05.2019 die meisten Stimmen hinter sich vereinen können, gewinnen jeweils 1.000 Euro für die Vereinskasse.

Das könnte Sie auch interessieren