*

Bedeckt

4 °C
Süd 16.6 km/h

Cottbus Freitag, 30 November 2018 von Redaktion

Interaktiv zur Ausbildung. BennyJob testet sich durch die iBOB

In diesem Jahr vergrößerte sich die interaktive Berufsorientierungsbörse (iBOB) in der Stadthalle Cottbus. Auf größerer Fläche stellten erstmalig über 90 Arbeitgeber (statt 60 regionale Unternehmen in den Vorjahren) verschiedener Branchen ihre Angebote zu Ausbildung, Praktikum und dualem Studium vor. 5.000 Besucher kamen am Samstag vorbei. Einer von ihnen war BennyJob, der sich seit April durch die Lausitzer Ausbildungsangebote probiert und schon zehn Episoden mit seinen gemachten Erfahrungen auf einem Youtubekanal veröffentlicht hat.

Natürlich durfte er auf der iBOB nicht fehlen und so testet sich BennyJob, der in Sachsen Ausbildung für die Agentur für Arbeit Cottbus unterwegs ist, auf der Messe die zahlreichen Mitmachstationen. Dabei trat er in mehreren Wettbewerben gegen Jessica, Studierende der Arbeitsagentur, an. Wer die Nase vorn hatte, und warum es bei Cocktails immer zwei Strohhalme gibt, ist im aktuellen Video auf Youtube zu sehen. 

Heinz-Wilhelm Müller, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Cottbus zeigte sich sehr zufrieden: „Die 9. iBOB - interaktive Berufsorientierungsbörse war wieder ein voller Erfolg. Es freut mich besonders, dass wir in diesem Jahr mit über 5.000 Besuchern einen deutlichen Rekord verzeichnen können. Gemeinsam mit unseren Partnern der IHK, der HWK und dem Jobcenter Cottbus ist es uns gelungen mit über 90 Betrieben die Angebote an Ausbildung, dualem Studium und Praktikum erheblich auszubauen. Beteiligte Arbeitgeber signalisierten uns direkt nach der iBOB, viele erfolgsversprechende Gespräche geführt zu haben, die eine Ausbildung anbahnen. Wir drücken die Daumen, dass es für viele Jugendliche mit einem Ausbildungsstart in 2019 in unserer Region klappt.“

Am Samstag, den 23. März 2019 wird es wieder die Fachkräftemesse Jobregional geben, auf der aktuelle Arbeitsangebote in der Region im Mittelpunkt stehen. Auch der Termin für die 10. iBOB steht schon fest. Am Samstag, 2. November 2019 laden die Agentur für Arbeit Cottbus, die IHK, die HWK und das Jobcenter Cottbus wieder in die Stadthalle ein. Arbeitgeber, die mit einem Beratungsstand dabei sein wollen und Ausbildung, Duales Studium oder Arbeitsplätze anbieten, können sich schon jetzt unter der Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einen Platz sichern.

 

Das könnte Sie auch interessieren