Cottbus Donnerstag, 13 März 2008 von Helmut Fleischhauer

Kraftwerk Jänschwalde: Block A ist seit 9:02 Uhr wieder am Netz

Der Block A des Kraftwerks Jänschwalde ist heute um 9.02 Uhr nach Reparaturen an der ersten durch Brand beschädigten Bekohlungsanlage wieder ans Netz gegangen. Die Brennstoffversorgung des Werkes I ist damit gesichert.
Die Reparaturen an der Kohlebandstraße wurden unter hohem Zeitdruck unfallfrei ausgeführt. Hieran waren 16 Firmen aus Serviceverträgen von Vattenfall mit zeitweise bis zu 60 Personen vor Ort beteiligt.
Mit den Arbeiten an der zweiten Kohlebandstraße des Werkes I wurde nunmehr begonnen. Parallel dazu dauert die vorgezogene, planmäßige Revision des Blockes B an. Die Wiederinbetriebnahme ist für Mai dieses Jahres geplant.
Quelle: Vattenfall Europe Mining & Generation

Das könnte Sie auch interessieren