Dienstag, 26.09.2017
*

Bedeckt

14 °C
Ost-Nordost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Freitag, 14 Oktober 2016 10:34 |  von Redaktion

Interreligiöser Dialog in Cottbus

Interreligiöser Dialog in Cottbus

Das Institut Neue Impulse e.V. Berlin, veranstaltet im Familienhaus des Jugendhilfe Cottbus e.V.  einen Diskussionsabend im Rahmen der Interreligiösen Gespräche Brandenburg.

Terror- und Bevormundungsängste drohen in der öffentlichen Diskussion ein Diktat zu werden und Religionen zu diskreditieren. Dem soll im offenen Dialog entgegentreten werden. Das moderierte Gespräch zwischen Religionsvertretern wird Einblicke in Anliegen geben und sichtbar beweisen, dass ein Nebeneinander/Miteinander möglich ist.

Nach thematischen Einführungen durch:

-  Frau Kusaladama Anagarika - buddhistische Religion

-  Pfarrer i.R. Karl - Rudi Pahnke - christliche Religion

-  Rabbiner Dr. Walter Rothschild - jüdische Religion

-  Imam Said Arif Ahmed - muslimische Religion

-  Uwe Flock - atheistische Stimme

steht das Gespräch mit den Besuchern im Fokus, können die Vertreter auch persönlich befragt werden. Es moderiert Pfarrer i.R. Christoph Polster.

Termin:                20. Oktober 2016

Zeit:                       19:00 Uhr

Ort:                        Familienhaus Cottbus, Am Spreeufer 14-15

pm/red

Bewertung:
(4 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten