Landkreis
Welzow Mittwoch, 30 Juni 2021 von Redaktion / Presseinfo

Feuerwehr Welzow mit neuer Führung für Zukunft aufgestellt

Feuerwehr Welzow mit neuer Führung für Zukunft aufgestellt

Die Feuerwehr Welzow steht ab morgen unter neuer Führung. Heino Wochnik wird neuer Stadtwehrführer, sein Stellvertreter wird Kamerad Patschan. Das gab die Stadt Welzow heute bekannt. Die stellvertretende Wehrführung übernhemen laut Stadt die Feuerwehrkameraden Hönicke und Rohde.

Die Stadt Welzow teilte dazu mit: 

Ab dem 01.07.2021 wurde Kamerad Wochnik zum Stadtwehrführer ernannt. Seit vielen Jahren war Kamerad Wochnik stellvertretender Stadtwehrführer und stellvertretender Ortswehrführer für die FFW Welzow. Jetzt galt es, für die Stadtwehrführung einen neuen Stellvertreter aus den Reihen der Führungskräfte zu gewinnen. lm Rahmen einer gemeinsamen Beratung zwischen Verwaltung, Führungskräften und Kreisbrandmeister wurde Kamerad Patschan zum neuen stellvertretenden Stadtwehrführer ernannt. Gemeinsam die Wehren von Welzow und Proschim für die Zukunft auszurichten, gemeinsam für neue Mitglieder zu werben und gemeinsam theoretischen Kenntnisse mit praktischen Übungen an neuen technischen Geräten zu festigen, sieht Kamerad Patschan als eine wesentliche Aufgabe. Als Stadtverwaltung stehen wir voll hinter unseren Kameraden und unterstützen die Arbeit nach vollen Kräften. Wir sind stolz, dass wir eine schlagkräftige Wehrführung mit den Kameraden Wochnik, Boslau und Patschan haben!

Aufgrund des Personalwechsels in der Feuerwehr Welzow stand weiterhin die Ernennung der stellvertretenden Wehrführung an. Zwei Führungskräfte bewarben sich um dieses Ehrenamt. Jetzt sind wir froh, dass wir für die Stellvertretung eine Doppelführung mit unterschiedlichen Kompetenzen der Kameraden Hönicke und Rohde ernannt haben. Kamerad Hönicke sieht seine zukünftigen Tätigkeitsfelder auf allen arbeitstechnischen Ebenen und in der Öffentlichkeitsarbeit. Kamerad Rohde wird sich auf die Themen Digitalisierung, Technikausstattung und auf die Gewinnung neuer Kameraden für die Freiwillige Feuerwehr konzentrieren. Damit haben wir uns für die Zukunft sehr gut aufgestellt.

Unser Dank gilt an alle Kameradinnen und Kameraden unserer Wehren in Welzow und Proschim! Wenn wir auf die steigenden Mitgliederzahlen schauen (54 Einsatzkräfte in Welzow, 13 Einsatzkräfte in Proschim), dann können wir froh und dankbar sein, dass unsere ehrenamtlichen Kräfte zu jeder Zeit und Stunde bereit sind, Leib und Leben zu schützen, zu bergen und zu retten. Gut Wehr!

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo 

Bild: Stadt Welzow 

Das könnte Sie auch interessieren