Welzow Dienstag, 25 August 2020 von Redaktion

Internationaler Kunstflugwettbewerb startet in Welzow

Vom 26.08.2020 bis 30.08.2020 findet auf dem Flugplatz Welzow der internationale Kunstflugwettkampf „EXTRA UNLIMITED AEROBATICS – Welzow Airport“ statt. Dieser Wettkampf wird zum ersten Mal ausgetragen. Die Idee die zu diesem Wettkampf entstand am Flugplatz Welzow durch den ehemaligen Kunstflugweltmeister im Freestyle und Trainer Klaus Schrodt, da die Weltmeisterschaften im Spitzen-Kunstflug auf Grund der Covid-19-Pandemie abgesagt wurden.

Ein kleiner Eindruck vom Spektakel kann im Titelvideo gewonnen werden

Internationales Teilnehmerfeld

Teilnehmer sind internationale Piloten der „unlimited“ Klasse aus der Schweiz, Australien, Tschechien, Frankreich, Luxemburg, Polen und Ungarn.Unlimited ist dabei die Höchste von fünf Schwierigkeitsklassen im Kunstflug. Der Wettkampf wird insgesamt fünf Teilbereiche umfassen, die alle Piloten einer internationalen Jury an drei Tagen vorführen müssen. Begonnen wird dabei mit einem vorgegebenen Pflichtprogramm und endet am dritten Wettkampftag mit dem Freestyle, geflogen mit Rauch und zur Musik.

Rahmenprogramm für die ganze Familie. Tickets vorher kaufen

Für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm wird auf dem Veranstaltungsgelände mit einem großen Familien-Unterhaltungspark gesorgt. Hier umfassen moderne Fahrgeschäfte, Versorgungs- und Informationsstände das reichhaltige Angebot.

Aufgrund der Covid-19 Einschränkungen für Veranstaltungen ist die Zuschaueranzahl auf 999 begrenzt. Ticket`s sind daher ausschließlich über den Ticketshop und Vorverkaufsstellen von Eventim erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie auf der Facebookseite

Foto: Stadt Welzow

Das könnte Sie auch interessieren