Landkreis
Neuhausen/Spree Donnerstag, 30 September 2021 von Redaktion

Lausitzer Tiere: 90 Katzenkinder wünschen sich ein Zuhause

Lausitzer Tiere: 90 Katzenkinder wünschen sich ein Zuhause

Insgesamt 90 kleine Katzenkinder warten derzeit auf ein Zuhause. Aktuell leben sie im Tierschutzligadorf Neuhausen/Spree und werden da rundum versorgt. Wie uns das Tierheim außerdem verriet, steht am Samstag der "Mini-Mietzen-Tag" bevor. In der Zeit von 13 bis 17 Uhr haben somit alle Interessierten die Möglichkeit, die kleinen Racker zu besuchen und kennenzulernen. 

90 Katzenkinder suchen neues Zuhause

Insgesamt 90 Katzenkinder wollen schnellstmöglich ein Zuhause bekommen. Derzeit kümmert sich das Tierschutzligadorf Neuhausen/Spree um die Kleinen. Sie sind alle geimpft, gechipt und kastriert bzw. werden mit einem Kastrationsgutschein vermittelt, falls sie noch zu klein für den Eingriff sind. 

Mini-Mietzen-Tag am Samstag 

Am Samstag steht in der Zeit von 13 bis 17 Uhr ein "Mini-Mietzen-Tag" im Tierschutzligadorf Neuhausen/Spree bevor. Katzenliebhaber können sich vor Ort ganz ohne Termin ein Bild verschaffen, beraten werden und die Zwerge kennenlernen. 

21 Welpen vermittelt

Vor gut einem Monat hatten wir 23 Welpen vorgestellt, die vermittelt werden wollten (wie berichtet). Jetzt hat uns das Tierschutzligadorf mitgeteilt, dass 21 der Kleinen bereits ein neues Zuhause gefunden haben. Wir wünschen alles Gute. 

Adresse:
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen/Spree 
Telefon:035608/40124

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst

->> Weiterlesen

Red. 

Bild: Tierschutzligadorf Neuhausen/Spree

Das könnte Sie auch interessieren